Personal trotz Finanzkrise händeringend gesucht

Tiempo Personal Leasing GmbH spürt aktuell keine Auswirkungen

(PresseBox) ( Ahrensburg, )
Moderne Zeitarbeit ist mitverantwortlich für den Aufschwung der letzten Jahre und hat zahlreichen Menschen langfristig zu Lohn und Brot verholfen. "Wir müssen Zeitarbeit immer auch als Chance sehen, denn unsere Kunden geben das Risiko an uns weiter und wir tragen dieses Risiko mit hoher Verantwortung gegenüber unseren Angestellten", so Thomas Rehder, Geschäftsführer der Tiempo Personal Leasing GmbH, zur aktuellen Situation.

Aktuell betrifft die Krise bisher nur bestimmte Branchen, wie etwa die Automobilindustrie. Andere Branchen suchen nach wie vor händeringend besonders Fachkräfte oder aktuell auch medizinisches Fachpersonal und sogar Ärzte:

"Inzwischen gibt es mit TiempoMED eine Spezialvermittlung für Angestellte im Gesundheitswesen, auch erste Ärzte haben wir darüber schon vermittelt. Momentan suchen wir an allen 17 Standorten in Norddeutschland nach wie vor dringend Personal", ergänzt Rehder. "Ein flexibler Arbeitsmarkt und eine steigende Konjunktur ohne Zeitarbeit sind heute undenkbar!"

Zeitarbeiter sorgen für deutlich weniger Überstunden in den Betrieben und der sogenannte Klebeeffekt steigt mit aktuell etwa 15 Prozent von Jahr zu Jahr. Die überwiegende Mehrzahl der Zeitarbeitsunternehmen wendet die Flächentarifverträge der drei Branchenverbände an, die sich bei den Löhnen nur marginal voneinander unterscheiden. "Wir bieten zusätzlich Qualifizierungsmaßnahmen und haben ein eigenes Bonussystem für unsere Angestellten", erläutert Rehder. Wer heutzutage Arbeit sucht, findet häufig den Einstieg über die Zeitarbeit und damit eine reale Chance auf langfristige Beschäftigung. Die Übernahme beim Kunden ist immer erklärtes Ziel von Tiempo und bei guten Mitarbeitern auch gegeben. Rehder: "Die Zeiten, als Zeitarbeiter nur Ungelernte und Geringverdiener waren, sind vorbei".
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.