PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 781660 (thyssenkrupp AG)
  • thyssenkrupp AG
  • Thyssen Krupp Allee 1
  • 45143 Essen
  • http://www.thyssenkrupp.com
  • Ansprechpartner
  • Stefan Ettwig
  • +49 (211) 967-35091

thyssenkrupp schließt exklusives Marketingabkommen für Graphit ab

(PresseBox) (Essen, ) thyssenkrupp Metallurgical Products, ein Unternehmen der Business Area Materials Services, hat seine Vertriebsaktivitäten für Graphit weiter ausgebaut. Die Rohstoffexperten haben mit dem kanadischen Bergbauunternehmen Elcora Advanced Materials Corp. und dem Joint-Venture-Partner Sakura Graphite (PVT) Ltd., Sri Lanka, ein exklusives Marketingabkommen für Graphit vereinbart. Im Rahmen der Vereinbarung übernimmt thyssenkrupp 50 Prozent des jährlichen Produktionsvolumens. Dies entspricht voraussichtlich einem Umfang von circa 9000 Tonnen pro Jahr in fünf Jahren. Mit dem Abkommen wird thyssenkrupp exklusiver Vertriebspartner in der EU, Russland, Türkei, den USA und Kanada. Das Abkommen hat eine Laufzeit von zehn Jahren und kann optional um weitere fünf Jahre verlängert werden.

Das Produkt hat die höchste Qualitätsstufe für natürliches Graphit weltweit mit einem Kohlenstoffgehalt von mehr als 90 Prozent. Graphit kommt unter anderem in effizienten Energiesystemen wie Lithium-Ionen-Batterien und Akkus sowie weiteren Anwendungen in der Spitzentechnologie zum Einsatz.

Stephan Hanel, Mitglied der Geschäftsführung von thyssenkrupp Metallurgical Products erklärt: „Die Zusammenarbeit mit Elcora und Sakura ist für uns hochinteressant und stellt eine ideale Ergänzung für unser Portfolio dar. Wir sind davon überzeugt, dass wir unsere Marktanteile, insbesondere in der zukunftsträchtigen Technologiebranche, mit dem Vertrieb des hochwertigen Graphits weiter ausbauen können."

Troy Grant, Vorsitzender der Geschäftsführung von Elcora and Sakura, ergänzt: "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit thyssenkrupp. Mit dieser exklusiven Vereinbarung wird Elcora Graphit mit weltweit höchster Qualitätsstufe an Technologie-Marktführer liefern, die unsere Zukunft voranbringen werden."

Über thyssenkrupp Metallurgical Products

Die thyssenkrupp Metallurgical Products GmbH ist ein Unternehmen der Business Area Materials Services und zählt zu den führenden Handelshäusern für Rohstoffe weltweit. Die Gesellschaft bündelt Ressourcen und technisches Know-how für nahezu alle metallurgischen Anwendungsgebiete. Mit exzellenter Vernetzung auf den Rohstoffmärkten, teils exklusiven Vermarktungsrechten sowie einer lückenlosen Qualitätsüberwachung sorgt das Unternehmen für ein optimales Preis-Leistungs- Verhältnis seiner Produkte. Auch durch enge Zusammenarbeit mit der LME (London Metal Exchange) und die Expertise des eigenen – konzernweit gefragten – Kompetenzzentrums für Metal Hedging (CCMH) ist thyssenkrupp Metallurgical Products die erste Wahl für internationale Kunden. Zu den Leistungen zählen die Produktaufbereitung und Lagerhaltung sowie der Handel mit Koks, Kohle und Petrolkoks, der Vertrieb einer leistungsverstärkenden Schmelztechnologie sowie der Handel mit Industriegasen, leitungsgebundenen Energien, hochwertigen Kohlestoffprodukten, Industriemineralien, Legierungen und Metallen.