Thycotic spricht auf der European Identity & Cloud Conference 2019

Alles Wichtige rund um effektives Privileged Account-Management in zwei Sessions mit Chief Security Scientist Joseph Carson

(PresseBox) ( Washington / München, )
Warum privilegierte Unternehmenskonten Hauptangriffsziel von Hackern sind, wie solche Angriffe ablaufen und welche Technologien sensible Accounts effektiv vor Kompromittierung schützen können, demonstriert der PAM-Experte Thycotic auf der diesjährigen 13. European Identity & Cloud Conference vom 14. bis 17. Mai 2019 in München. Im Zentrum stehen dabei zwei Sessions mit Thycotics Chief Security Scientist, Sicherheitsberater und Ethical Hacker Joseph Carson.

In seiner Präsentation mit dem Titel „PAM Uncovered: Your Privileged Access Management Journey Starts Here“ nimmt Carson die Teilnehmer mit auf eine kurze Reise durch den Lebenszyklus von Privileged Access Management. Dabei zeigt er Best Practices auf, wie Sicherheitsverantwortliche die eigene PAM-Reife sinnvoll evaluieren können, und erklärt, mit welchen Schutzmaßnahmen und Technologien Unternehmen Schritt für Schritt die Kontrolle über ihre sensiblen Accounts gewinnen können.

Wann: Mittwoch, 15. Mai, 11.00-12.00 Uhr

Wo: Wintergarten

In seiner zweiten Session mit dem Titel „The POWER HACKER – Don’t Let the Lights Go Out – A Look Inside the MIND of a Hacker“ gewährt Carson den Konferenzteilnehmern spannende Einblicke in das Vorgehen und Denken von Cyberangreifern. Dabei veranschaulicht er am Beispiel eines Kraftwerkes, wie Hacker kritische Accounts ihrer Opfer ins Visier nehmen, erklärt die wichtigsten Schritte und Techniken, mit denen sich Hacker Zugang verschaffen und demonstriert anschließend, mit welchen Technologien sich Unternehmen nachhaltig vor dem Missbrauch privilegierter Konten schützen können.

Wann: Mittwoch, 15. Mai 15.30-16.30 Uhr

Wo: Konferenzraum Chiemsee

Darüber hinaus steht Ihnen Joseph Carson vom 14. bis zum 16. Mai auch für individuelle Pressegespräche und Interviews zur Verfügung.

Terminvereinbarung unter thycotic@weissenbach-pr.de

Über die EIC Conference

Die European Identity & Cloud Conference ist Europas führende Veranstaltung rund um die Themen Identity und Access Management (IAM), Governance, Risk Management, Compliance (GRC) sowie Cloud Security. Das vom führenden Analystenunternehmen KuppingerCole organisierte Event gilt als Leitveranstaltung zur Zukunft der IT-Sicherheit und ist bekannt für eine Kombination aus Thought Leadership, Best Practices und Diskussionen. Die EIC findet in diesem Jahr bereits zum 13. Mal statt. Weitere Informationen unter https://www.kuppingercole.com/events/eic2019
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.