Die Neuauflage eines Klassikers

thanos EVO: die Weiterentwicklung des Raumbediengeräts für höchste Ansprüche

(PresseBox) ( Mittenaar-Offenbach, )
Elegant, wertig, innovativ – thanos EVO, das neue Raumbediengerät von Thermokon, überzeugt durch seine moderne Formensprache mit klarer Linienführung und hochauflösendem 4,8-Zoll-Touch-Display mit Echtglasoberfläche (erhältliche Farben Schwarz und Weiß). Die erstklassige Haptik der Premiumlösung macht thanos EVO auch für hochwertige Designeinrichtungen zur ersten Wahl.

Einzigartige Leistungsstärke

Dank innovativer Features, deren Bündelung in einem einzigen Bediengerät einzigartig ist, ist die Raumsteuerung mit thanos EVO einfach, selbsterklärend und für alle Anforderungen passend. Neben Temperatur und Feuchte werden auch die beiden Luftqualitätsparameter CO2 und VOC erfasst; externe Sensorwerte lassen sich über die BUS-Schnittstelle einblenden. Auch das Einblenden von kurzen Textnachrichten und die Verwendung von 2D-Raumgrafiken, die z. B. das Ein- und Ausschalten des Lichts auch für wechselnde Nutzergruppen komfortabel machen, unterstützen die leichte Orientierung. Weitere Features umfassen eine ECO-Funktion sowie eine komfortable Jalousiesteuerung.

Denkbar einfach ist zudem die Konfiguration: Sämtliche Geräteparameter können über die RS485-Modbus-Schnittstelle oder mithilfe eines Dongles an die Gegebenheiten anpasst werden. Über einen digitalen Eingang lassen sich zusätzlich z. B. Fensterkontakte, Kartenschalter oder Bewegungsmelder anschließen. Dabei sorgt der durchdachte Gehäuseaufbau von thanos EVO für eine effiziente Montage mit verlässlichem Schutz sensibler Bauteile sowie für präzise Messergebnisse.

Mehr Infos unter: www.thermokon.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.