PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 766003 (TH Real Estate)
  • TH Real Estate
  • Bockenheimer Landstr. 24
  • 60323 Frankfurt
  • http://threalestate.com
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Heilken
  • +49 (221) 912887-34

THINK Global: TH Real Estate untersucht potenzielle Zielmärkte für Büroinvestments

(PresseBox) (Frankfurt, )
Aktuelles Research von TH Real Estate beschäftigt sich mit dem Städtewachstum in Schwellenländern und Investmentchancen für institutionelle Investoren
Zahl der potenziellen Zielmärkte ist überschaubar


TH Real Estate hat das Potenzial von Standorten für Büro-Investments in Schwellenländern bis 2030 untersucht. Die Studie basiert auf einer sachlichen Einschätzung dieser Länder und berücksichtigt sowohl zukünftige Markttransparenz als auch Größenverhältnisse und Wachstumspotenziale.

„Obwohl Transparenz und Größenordnung nützliche Indikatoren für das Investitionspotenzial in aufstrebenden Städten sind, müssen institutionelle Investoren auch andere Daten in Betracht ziehen“, erklärt Andy Schofield, Director of Research bei TH Real Estate. „Neben traditionellen Risikogrößen wie Liquidität, Einkommenssicherheit und zyklischer Volatilität müssen auch allgemeine wirtschaftliche, politische und ökologische Gesichtspunkte evaluiert werden. Eine umfangreiche und andauernde Beobachtung der Zielmärkte ist daher unabdingbar.“ Bei der Vorauswahl potenzieller Zielbüromärkte für langfristige Investitionen führen diese Faktoren zu einer relativ kurzen Liste von nur 20 Städten. Der Großteil der qualifizierten Standorte liegt abgesehen von drei Städten des Mittleren Ostens im aufstrebenden Asien und in Lateinamerika.

Aufbauend auf dem bisherigen Research von TH Real Estate untersucht die Studie vorherrschende demografische Megatrends sowie deren Auswirkungen auf die bebaute Umwelt. Die Verschiebung von Wirtschaftskraft in den letzten Jahrzehnten von Märkten in Entwicklungsländern auf Schwellenländer wurde von einer Urbanisierungswelle in Lateinamerika wie auch in den aufstrebenden Märkten Asiens begleitet. Das Augenmerk der Studie liegt daher auf dem Bevölkerungswachstum in Städten sowie auf der Entstehung großer, neuer Bürostandorte auf Grund der Verlagerung von produzierender Wirtschaft hin zu einer Konzentration auf den Dienstleistungssektor.

Prognosen zeigen, dass London und Istanbul im Jahr 2030 die einzigen nicht-asiatischen Städte sein werden, die in Bezug auf Büroarbeitsplätze noch zu den weltweiten Top 25 gehören werden. Die meisten Industriestaaten und ihre Städte werden voraussichtlich an Boden verlieren. Mumbai und Delhi hingegen werden in die Top 10 aufsteigen und unter den Top 25 werden nicht weniger als sieben chinesische Städte zu finden sein. Dennoch werden die heutigen Top-Bürostandorte in entwickelten Ländern aufgrund von Wettbewerbsvorteilen erhalten bleiben. In Bezug auf die Mitarbeiterzahl in Büros werden London, Tokio, New York und Paris weiterhin in der Rangliste der weltweiten Top-10-Märkte auftauchen.

TH Real Estate

TH Real Estate ist eine weltweit tätige und auf Immobilien spezialisierte Investmentgesellschaft. Als einer der größten Immobilien-Asset Manager der Welt und aufbauend auf einer umfassenden Expertise und starken finanziellen Ressourcen bietet TH Real Estate seinen Kunden kreative und effektive Lösungen zur Anlage in Immobilien aus den Sektoren Einzelhandel, Büro, Logistik, Wohnen und Immobilienfinanzierungen. Dabei setzt TH Real Estate auf einen nachhaltigen Ansatz, um den Wert einer Anlage dauerhaft zu erhalten und zu steigern.

Das Unternehmen gehört TIAA-CREF, einem US-amerikanischen Finanzdienstleister und Fortune 100 Unternehmen mit 791 Milliarden Euro Assets under Management*. Gegründet im April 2014 ist TH Real Estate weltweit in allen wichtigen Märkten vertreten und verfügt über Niederlassungen in Amerika, Asien und Europa. Das verwaltete Immobilienvermögen liegt bei 26,5 Milliarden Euro, verteilt auf rund 50 Fonds und Mandate. TIAA-CREF Real Estate und TH Real Estate verwalten zusammen ein Immobilienvermögen von 79,4 Milliarden Euro und bilden eine der größten Immobilien-Investmentplattformen der Welt.

Spezialisierte Teams managen die Produkte und bringen ihre Erfahrung in die Gestaltung und Verwaltung ihrer Portfolios ein. Jedem Team stehen erfahrene Ansprechpartner im Senior Management zur Seite. Zudem können die Teams auf eine integrierte Investmentplattform zurückgreifen, die Services in den Bereichen Finanz-, Schulden- und Währungsmanagement bietet sowie in der Performanceanalyse, Kundenbetreuung, in Fonds- und Transaktionsstrukturierung, Entwicklung, Nachhaltigkeit und Research.

www.threalestate.com