TextAnywhere stellt Update für TextSurvey vor

(PresseBox) ( München, )
Das TextAnywhere-Entwicklerteam hat intensiv an den neuen Funktionen für das SMS-Umfrage-Tool TextSurvey gearbeitet. Nun ist es soweit: Umfragen können noch einfacher erstellt und detailliertes Kundenfeedback leichter gewonnen werden.

„Obwohl wir mit den anderen Versionen von TextSurvey zufrieden waren, hatten wir immer das Gefühl, das Tool könnte mehr bieten. Eine der größten Herausforderungen im Standard-Editor war es, komplexe Umfragen mit mehreren Verzweigungen zu schaffen. Daher beschlossen wir, den nächsten Schritt zu gehen und fügten eine voll funktionsfähige Drag-and-Drop-Schnittstelle ein. Diese Schnittstelle erleichtert es komplexe Umfragen zu erstellen und zu verwalten“, erklärt einer der Entwickler die Motivation des TextAnywhere-Developer-Teams.

Die neuen Funktionen von TextSurvey, dem TextAnywhere-Tool für SMS-Umfragen, sollen es den Nutzern ermöglichen, ihre Umfragen intuitiver zu erstellen: Eine visuelle Oberfläche, der Design Mode, sorgt für bessere Übersichtlichkeit bei der Erstellung aussagekräftiger Umfragen. Durch die grafische Darstellung ist es leichter ersichtlich, welchen Verlauf die Beantwortung der einzelnen Fragen nimmt. Dies erleichtert die Prüfung, ob die Umfrage zielführend ausgerichtet und aufgesetzt ist. Zusätzlich enthält das Update eine Drag-and-Drop-Funktion, um die Verzweigungen und Knotenpunkte unkompliziert zu sortieren.

Eine weitere neue Funktion ist das so genannte „Auto Redraw“, welches bei mehrfacher Eingabe von Fragen oder Kategorien doppelte Nennungen aussortiert. Dadurch werden inhaltliche Schleifen vermieden und das Sammeln zielgruppenrelevanter Daten einfacher. Simple Umfragen können nun genauso erstellt werden wie komplexere textbasierte Sprachdialogsysteme.

Weitere Unterstützung bietet die neue interaktive Hilfe: Ein Klick auf das entsprechende Menü öffnet eine Liste von Tutorials, von denen jedes die relevanten Bereiche des Bildschirms markiert, und erklärt, wie die verschiedene Aktionen auszuführen sind.

Nützliche Features runden das Update des SMS-Umfrage-Tools von TextAnywhere ab: TextSurvey wird von einer gut dokumentierten Programmierschnittstelle für Entwickler unterstützt und über die eingehenden Antworten lassen sich umfangreiche Berichte erstellen.

SMS-Umfragen für Unternehmen sind eine gute Möglichkeit im B2B-Bereich, wertvolle Informationen über Interessenten und Kunden zu gewinnen. „Die private Nutzung der SMS mag zwar abnehmen, aber im Business-Bereich sind Textnachrichten weiterhin ein attraktives Instrument für Marketing-Kampagnen. Das Research-Unternehmen Ipsos MORI stellte bei einer Studie sogar fest, dass 95,3% der Befragten auf eine SMS-Umfrage reagieren würden [1].“, so Manuela Barschdorf, Country Managerin bei TextAnywhere.

[1] http://c.ymcdn.com/sites/www.casro.org/resource/collection/F3D4E8B7-F2DF-409B-811B-EF5492E05619/AJ_Johnson.pdf
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.