PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 379289 (Texas Instruments Deutschland GmbH)
  • Texas Instruments Deutschland GmbH
  • Haggertystraße 1
  • 85356 Freising
  • https://www.ti.com
  • Ansprechpartner
  • Andrea Hauptfleisch
  • +49 (89) 23031-624

Texas Instruments entwickelt branchenweit dünnste EMI Filter mit höchster ESD Leistung

(PresseBox) (Freising, ) Texas Instruments präsentiert zwei neue 6- und 4-Kanal elektromagnetische Interferenz-Filter (EMI) für LCD Display-Anwendungen. Die Bewertung der Elektrostatischen Entladung (ESD) der TPD6F202- und TPD4F202-Filter übertrifft die IEC 61000-4-2 Spezifikation bei Kontaktentladungen mindestens um das Dreifache. Beide Komponenten übertreffen außerdem die festgelegte Spezifikation für Luftentladung um 67 Prozent. Dadurch kann das Signal über den Baustein weitergeleitet werden, während Hochfrequenz-Schall und elektromagnetische Interferenzen (RF/EMI), die häufig als Linien auf dem Bildschirm von LCD-Displays erscheinen, herausgefiltert werden. Aufgrund der geringen Größe der Bausteine können Entwickler den bisher verschenkten Platz unter den Steckverbindungen nutzen. Die Bausteine werden beispielsweise für Handys, LCD-Schnittstellen und Video-Verbindungen verwendet. Weitere Information finden Sie unter www.ti.com/tpd6f202-preu.