PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 599928 (tevitel telecommunications GmbH)
  • tevitel telecommunications GmbH
  • Hennigsdorfer Straße 114
  • 13503 Berlin
  • http://www.tevitel.de

Kostenrisiko Warteschleife

Mit der kostenfreien Warteschleife der tevitel AG telefonieren Sie auch nach dem 01.06.2013 gesetzkonform!

(PresseBox) (Berlin, ) Bereits heute bietet tevitel auf Basis ISDN oder VoIP 120 Sekunden kostenfreie Warteschleife oder kostenfreie Ansagen. Diese Erweiterung befindet sich in allen tevitel Telefonanlagen oder dem tevitel.iBooster, mit dem Sie beliebige Call Center Systeme erweitern können. Das tevitel System adaptiert sich automatisch an die aktuell angemeldeten Agenten und erübrigt aufwendige Konfigurationsarbeiten. Der tevitel SQL-Logger erlaubt genaue Servicelevelauswertungen und der tevitel Warteschleifenmonitor gibt Ihnen einen aktuellen Status zu Ihrer Warteschleife.

Informationspflicht: Anrufer müssen über die voraussichtliche Dauer und die Kosten der Warteschleife informiert werden.

tevitel Lösung: tevitel Telefonanlagen können die gewünschten Ansagen für den Anrufer kostenfrei realisieren.

Um ab Inkrafttreten der Stufe II den Vermittlungsvorgang zu umgehen, setzt tevitel auf seinen Konferenzdienst. Auf diesem Weg zählt die Vermittlung bzw. das Klingelzeichen nicht als Warteschleife.

Blocktarife 0180-2/4

Derzeit gibt es keinen Blocktarife für Telefonate aus dem Mobilfunknetz. Bei den Rufnummergassen 0180-2 und 0180-4 ist daher sicherzustellen, dass entweder die Servicerufnummer für Gespräche aus dem Mobilfunknetz gesperrt ist, oder dass das Mobilfunkgespräch vor dem Connect für zwei Minuten in eine kostenfreie Warteschleife vermittelt wird, damit spätere kostenpflichtige Warteschleifen oder kostenpflichtiges Vermitteln gesetzkonform ist. Mit dem tevitel Routing sind diese Anforderungen schnell eingerichtet.

Teilgasse mit Blocktarif 0180-6 (0,20 € - 0,60 €)

Neuer Blocktarif für Anrufe aus dem Fest- und Mobilfunknetz. Das Entgeld oder die Kosten für den Rufnummernbetreiber werden vertraglich mit dem Serviceprovider geregelt. Dieser Tarif ist nur bei kurzen Telefonaten wirtschaftlich zu betreiben.

Teilgasse 0180-7 (0,14 €/Min / 0,42 €/Min)

Bei der Teilgasse 0180-7 sind die ersten 30 Sekunden kostenfrei und dürfen für nachgelagerte kostenpflichtige Warteschleifen oder die Vermittlung verwendet werden. Die tevitel Free-Waiting-Queue-Lösung mit der 0180-7 Rufüberwachung arbeitet warteschleifenübergreifend und ermöglicht mit dem verzögerten Connect eine effektive Wartezeit von 150 Sekunden.

Was ist eine Warteschleife:

Eine Warteschleife liegt vor, wenn Anrufe entgegengenommen oder aufrechterhalten werden, ohne dass das Anliegen des Anrufers bearbeitet wird. Dies umfasst die Zeitspanne vom Rufaufbau bis zum Beginn der Bearbeitung des Anliegens des Anrufers. Die in der Übergangsregelung vorgesehene zweiminütige Kostenfreiheit beginnt also, nachdem der Anrufer die letzte Ziffer der Telefonnummer eingegeben hat.