Echtzeit-Überwachung der HPLC-Pumpenleistung

(PresseBox) ( Berlin, )
TESTA Analytical Solutions hat einen technischen Bericht veröffentlicht, in dem ein interessantes neues Flüssigkeitsdurchflussmessgerät bewertet wird, das eine kontinuierliche Echtzeit-Überwachung der Pumpendurchflussrate eines beliebigen Flüssigchromatographiesystems ermöglicht.

Die Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) ist heute eine der am häufigsten verwendeten Techniken in der analytischen Chemie. Die Palette der mit HPLC lösbaren Anwendungen deckt ein breites Spektrum von Probentypen, Konzentrationen und Zusammensetzungen ab. Alle HPLC-Trennungen haben jedoch eines gemeinsam: Sie sind auf einen stabilen und konstanten Lösungsmittelfluss angewiesen und erfordern daher eine konstante Leistung der HPLC-Pumpe.

In diesem technischen Bericht werden die Unzulänglichkeiten herkömmlicher Durchflussmessverfahren beschrieben und es wird gezeigt, wie eine neuartige Methode zur kontinuierlichen Überwachung der Durchflussrate eine Echtzeit-Validierung der Gesamtleistung des HPLC-Systems ermöglichen und somit die Zuverlässigkeit der Ergebnisse verbessern kann.

Das 2021 eingeführte Flüssigchromatographie-Durchflussmessgerät von TESTA Analytical basiert auf einem thermischen Durchflusssensor, der nicht nur äußerst genau, empfindlich und hochauflösend ist, sondern auch den Vorteil bietet, dass er nicht invasiv ist. Da dieses Gerät die eigentliche Messung nicht stört und über einen großen dynamischen Bereich arbeiten kann, hat es das Potenzial, das perfekte Durchflussüberwachungsinstrument für nahezu jedes Flüssigchromatographiesystem zu sein.

Um eine Kopie dieses technischen Berichts herunterzuladen, besuchen Sie bitte https://oem.testa-analytical.com/articles.html. Weitere Informationen über das neue Flüssigchromatographie-Durchflussmessgerät finden Sie unter https://oem.testa-analytical.com/flowmeter-request-oem.html oder kontaktieren Sie Testa Analytical Solutions unter +49-30-864-24076 / info@testa-analytical.com.

Testa Analytical Solutions e.K. ist ein Unternehmen, das sich der Bereitstellung der bestmöglichen instrumentellen Lösungen für die Charakterisierung von Polymeren, Partikeln, Nanomaterialien und Proteinen verschrieben hat. Basierend auf über 30 Jahren Erfahrung mit Technologien, die diese Märkte bedienen, geben die Mitarbeiter von Testa Analytical ihr Wissen gerne an Forscher auf der ganzen Welt weiter, um ihnen eine funktionierende Lösung für selbst die anspruchsvollsten Anwendungen zu bieten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.