PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 332855 (Teracue GmbH)
  • Teracue GmbH
  • Schloßstr. 18
  • 85235 Odelzhausen
  • http://www.teracue.com
  • Ansprechpartner
  • Rainer Link
  • +49 (8134) 555-150

Pro7Sat1 Produktion bestellt neuen Hardware HD Encoder von Teracue IPTV Systems

Encodierung und Übertragung von HDMI bzw HD-SDI im H.264 Format

(PresseBox) (Odelzhausen, ) Die Pro7Sat1 Produktion in Unterföhring setzt als erster Kunde auf die neuen IPTV HD Encoder der DCH Serie. Bestellt wurden zwei DCH-500EC H.264/AVC HD Encoder. Die Geräte sollen für die interne HD Netzwerkverteilung im digitalen Unternehmens TV ihren Einsatz finden. Gleichzeitig sollen die erzeugten Live-Streams zur Aufzeichnung beim IP basierten Sendemitschnitt verwendet werden.

Mit dem HD Encoder und dem HD Decoder der DCH-Serie offenbaren sich dem Profianwender Multitalente bei der Übertragung von HD Signalen. Die Einheiten setzen auf eine reine Hardware- Encodierung und sind für den Dauerbetrieb ausgelegt.

Der DCH-500EC Encoder bietet eine Vielzahl an Signaleingängen für HDMI, HD-SDI, SD-SDI, Komponenten, FBAS und unterstützt embedded und analoges Audio. Der Encoder unterstützt die Videoformate 576i, 720p und 1080i. Er kann wahlweise als Transcodereinheit für ASI/IP, IP/ASI eingesetzt werden: zur MPEG2 HD Konvertierung, als auch zur SD Downconversion.

Die neue DCH Hardware Serie wurde für die Anwendungsbereiche Distribution-Contribution im IPTV und Broadcastumfeld konzipiert. Zum Einsatz kommt die Serie vor allem in Unternehmen, Schulen, Universitäten, Kontrollzentren, im medizinischen Bereich und überall dort, wo die flexible Live- Multicastverteilung von HD Signalen oder eine Aufzeichnung notwendig ist.

Die HD Encoder sind Teil einer größeren IPTV Installation. Teracue ENC-100/200 Encoder und DEC- 200 Decoder für H.264/MPEG-2 SD sind ebenfalls im Einsatz.

Präsentiert wurden die Encoder-Geräte erstmals auf der ISE Messe in Amsterdam und werden auf der ANGACable vom 04.05. bis 06.05.2010 auf dem Stand G54 ausgestellt.

Im Anhang finden Sie sämtliche Datenblätter, die Ihnen einen exakten Überblick über die Funktionalität der einzelnen Komponenten geben.

Teracue GmbH

Teracue wurde 1991 gegründet und beschäftigt aktuell 15 Mitarbeiter. Hauptgeschäftstätigkeiten sind heute die Entwicklung und der Vertrieb von Broadcast- und IPTV-Systemen über ein international qualifiziertes Händlernetz. Zu den Kunden zählen: öffentlichrechtliche und private Rundfunkanstalten, Unternehmen, Banken, Universitäten, Kliniken, Feuerwehr- und Polizeizentren sowie Luft- und Raumfahrtunternehmen, militärische und andere Bundeseinrichtungen. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.teracue.com.