PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 378240 (teltarif.de Onlineverlag GmbH)
  • teltarif.de Onlineverlag GmbH
  • Brauweg 40
  • 37073 Göttingen
  • http://www.teltarif.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Müller
  • +49 (551) 51757-0

Roaming: Günstige Konditionen für netzinterne Gespräche gelten im Ausland nicht

Beim SMS-Versand spart sowohl der Sender als auch der Empfänger

(PresseBox) (Berlin, ) Wer in den Herbstferien im Ausland unterwegs ist und dort sein Handy nutzen möchte, sollte sich nicht auf die für Deutschland gültigen Konditionen seines Vertrages verlassen. Ob günstige netz- und anbieterinterne Gespräche oder Flatrates - was zu Hause sparen hilft oder eine gewisse Kostenkontrolle bietet, gilt im Ausland nicht. "Von günstigen Preisen für Gespräche mit Nutzern des gleichen Tarifs oder Netzes kann man im Ausland auch dann nicht profitieren, wenn sich beide Gesprächspartner im gleichen Land oder dort gar im gleichen Netz befinden", sagt Rafaela Möhl vom Onlinemagazin www.teltarif.de. Es wird in jedem Fall ein internationales Gespräch berechnet. Der Anrufer zahlt ein Auslandsgespräch nach Deutschland und der Angerufene das eingehende Telefonat im Ausland.

"Wenn Reisegruppen oder Familien sich im Auslands-Urlaub per Handy verabreden oder kurz austauschen möchten, ist es günstiger, das per SMS zu machen", so Möhl. Innerhalb des EU-Auslands fallen dank der Regulierung nur noch 13 Cent pro Kurzmitteilung an. Zum Preis einer Gesprächsminute kann man sogar drei SMS versenden, denn abgehende Anrufe kosten 46 Cent pro Minute. Außerdem hat der Empfänger den Vorteil, dass er die eingehende SMS nicht bezahlen muss, während eine ankommende Gesprächsminute im EU-Ausland 17 Cent kostet. Auch außerhalb der EU lässt sich mit dem Versand einer Textnachricht gegenüber einem kurzen Gespräch sparen: SMS kosten oft 39 Cent, während eine Gesprächsminute mit mehreren Euro zu Buche schlagen kann. Der Spareffekt gilt natürlich nicht nur für die Kommunikation innerhalb des Reiselands, sondern auch für einen kurzen Gruß nach Hause.

Weitere Tipps zur Handynutzung im Ausland unter: www.teltarif.de/roaming