telegate bietet kompakte und günstige Marketing-Lösung für Kleinunternehmen: Nachfrage nach Landing Pages steigt rasant

(PresseBox) ( München / Planegg, )
telegate verzeichnet in seinem Digitalgeschäft seit Beginn des Jahres eine besonders starke Nachfrage nach Landing Pages. Viele kleine und mittelständische Unternehmen setzen derzeit auf einzelne Marketingseiten, die über die Eingabe von gängigen Begriffen über Suchmaschinen mit einem Klick erreicht werden.

"Unsere Unternehmenskunden wollen ihr konkretes Angebot in den Fokus rücken und gleichzeitig mit einem Anfrageformular, einem Call-Back-Button oder einem Link zu ihrer Homepage unmittelbaren Kontakt zu ihren Kunden aufbauen", sagt telegate-Vertriebschef Jörn Hausmann. "Wie mit einem Flyer können Unternehmen mit einer Landing Page das Interesse von Neukunden wecken und ersten Kontakt mit ihnen aufnehmen."

Auch bei Verbrauchern kommen Landing Pages gut an, denn insbesondere bei der mobilen Nutzung bieten sie große Vorteile: Ohne langes Suchen erhalten mobile Internetnutzer schnell und übersichtlich kompakte und aktuelle Informationen.

Die Digitalexperten von telegate gestalten die Landing Pages so, dass sie von jeder Suchmaschine erfasst werden. Dabei ist insbesondere die Auswahl der richtigen Domain ausschlaggebend. Auch der Aufbau der Seite ist für den Erfolg im Netz von Bedeutung, denn sie muss klar strukturiert und thematisch abgegrenzt sein. Die Texte auf der Seite müssen bekannte Schlüsselbegriffe enthalten, mit denen Verbraucher nach Informationen suchen. In der Regel verweilen User nur kurz auf einer Landing Page, bevor sie sich mit dem Anbieter in Kontakt setzen oder sich über einen weiterführenden Link zur Unternehmens-Homepage umfangreicher informieren. "Diese kurze Verweildauer muss intelligent genutzt werden. Die richtige Strategie erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden", sagt Jörn Hausmann.

Die telegate AG ist der zweitgrößte deutsche Anbieter für regionale Werbung und Telefonauskunft. Über die Online-Branchenbücher www.11880.com und www.klicktel.de ,die entsprechenden Smartphone- und iPad-Apps sowie über die Softwareprodukte von klicktel erhalten Verbraucher persönliche Kontaktdaten, gewerbliche Informationen und Neuigkeiten aus der Region. Beide Online- und Mobilangebote sind für Gewerbetreibende effektive Werbeplattformen, denn mehr als eine Million Verbraucher in Deutschland suchen hier täglich nach Informationen. Neben prominent platzierten Einträgen in den digitalen Verzeichnissen bietet telegate über ihre Tochtergesellschaft telegate MEDIA kleinen und mittelständischen Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten für eine komplette Internet-Vermarktung ihres Angebots. Die Telefonauskunft unter der bekanntesten deutschen Nummer 11 88 0* hat sich nach der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes Ende der 1990er Jahre schnell zur zweitgrößten Telefonauskunft in Deutschland entwickelt und ist mit einem Marktanteil von knapp 40 Prozent der führende alternative Anbieter. Die telegate AG beschäftigt in Deutschland rund 1.100 Mitarbeiter an neun Standorten. Die Aktie des Unternehmens notiert im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse.

* 1,99 EUR/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. Aus dem Mobilfunknetz können ggf. abweichende Preise gelten. Preis einer SMS-Anfrage nur 1,99 € (VF D2 Anteil 0,12 €) im Inland.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.