PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695139 (Telefónica Deutschland Holding AG)
  • Telefónica Deutschland Holding AG
  • Georg-Brauchle-Ring 23-25
  • 80992 München
  • http://www.de.o2.com
  • Ansprechpartner
  • Markus Oliver Göbel
  • +49 (89) 2442-1280

#YouCanDo #Biopic: Wählt eure Lieblings-Story auf die große Leinwand

(PresseBox) (München, ) Die Teilnehmer des zweiten Social Biopic stehen jetzt fest und die nächste Votingrunde kann beginnen. Ab heute entscheidet jede Stimme mit, wessen Geschichte O₂ und Rat Pack Film als Social Biopic auf die Leinwand bringen: Bis zum 25. August auf o2.de/biopic klicken, die Lieblings-Story unterstützen und attraktive Preise gewinnen. Die Abstimmung erfolgt in zwei Runden, die jeweils eine Woche dauern. Das Gewinner Biopic wird am Ende von einem der besten deutschen Regisseure verfilmt.

Ab sofort kann man täglich seine Stimme abgeben und dabei attraktive Preise gewinnen. In den vergangenen Wochen hatten zahlreiche Teilnehmer ihre inspirierenden Geschichten über die Webseite eingereicht. Nun stehen die Nominierten für das zweite Social Biopic fest.

Wie auch schon in der ersten Runde machten es sich die bekannten Regisseure Dennis Gansel ("Die Welle", "Napola", "Mädchen Mädchen"), Christian Ditter ("Vorstadtkrokodile 1 & 2″, "Wickie auf großer Fahrt", "Love, Rosie - Für immer vielleicht") und Peter Thorwarth ("Bang Boom Bang", "Was nicht passt, wird passend gemacht", "Nicht mein Tag") wieder nicht leicht. Stundenlang sichteten sie mit der Produktionsfirma Rat Pack ("Die Welle", "Bang Boom Bang", "Fack Ju Göhte" oder die "Wickie"- und "Vorstadtkrokodile"-Franchises) das eingereichte Material, um aus einer Vorauswahl die besten Beiträge auszuwählen.

Noch steht nicht fest, wer das zweite Social Biopic auf die große Leinwand bringen wird. Regisseur Christian Ditter setzte die erste Geschichte in Las Vegas um. Nun ist einer seiner beiden Kollegen am Zug. Voller Spannung erwarten sie jetzt die Entscheidung der Community.

Rat Pack Filmproduktion GmbH (München & Berlin) ist ein Filmproduktionsunternehmen, das sowohl die Bereiche Kinofilm als auch TV-Movies und internationale Event-Produktionen bedient. Sie wurde 2001 von Christian Becker und der Constantin Film AG gegründet.

Ausgewählte Rat-Pack-Produktionen und die ihrer Schwester Westside Filmproduktion (Krefeld & Köln) sind Kinohits wie DER WIXXER (2004), HUI BUH - DAS SCHLOSSGESPENST (2006), NEUES VOM WIXXER (2007), DIE WELLE (2008), MORD IST MEIN GESCHÄFT, LIEBLING (2008), die Franchises VORSTADTKROKODILE 1-3 oder WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER (2009) bzw. WICKIE AUF GROSSER FAHRT (2011), JERRY COTTON (2010), AGENT RANJID RETTET DIE WELT (2011), TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER (2011), DAS HAUS DER KROKODILE (2011), V8 - DU WILLST DER BESTE SEIN (2013) und V8² - DIE RACHE DER NITROS (2014), NICHT MEIN TAG (2014), MARA UND DER FEUERBRINGER (2014) sowie FACK JU GÖHTE! (2014).

Telefónica Deutschland Holding AG

Telefónica Deutschland Holding AG, notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard, gehört mit seiner hundertprozentigen, operativ tätigen Tochtergesellschaft Telefónica Germany GmbH & Co. OHG zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet mit der Produktmarke O2 Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS-, UMTS- und LTE-Technologie an. Darüber hinaus stellt es als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat mehr als 102 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Spanien, Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.