bintec elmeg und EWE TEL zertifizieren ALL-IP-Systeme für SIP Trunk business DSL voice+

be.IP plus und elmeg hybird 300 - flexible Kommunikationslösungen

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Die bintec elmeg GmbH und das Telekommunikationsunternehmen EWE TEL GmbH aus Oldenburg haben das ALL-IP-System be.IP plus und die modulare Kommunikationslösung elmeg hybird 300 für den Geschäftskundenanschluss business DSL voice+ zertifiziert.
Die innovativen ITK-Systeme des Nürnberger Netzwerkspezialisten garantieren zusammen mit den leistungsstarken Business Anschlüssen von EWE TEL einen einfachen und professionellen Einstieg in die IP-basierte Welt.

Der SIP Trunk business DSL voice+ bietet DSL-Internetzugang sowie IP-Anlagenanschluss und stellt darüber hinaus buchbare Optionen zur Verfügung. Die gemeinsamen Tests von bintec elmeg und EWE TEL bestätigen eine einfache Konfiguration der be.IP plus und der elmeg hybird 300 und stellen zudem die Kompatibilität sowie Dokumentation und Support an diesem Anschluss sicher.

Werner Scholl, Director Sales Channel & Alternative Carriers bei bintec elmeg freut sich: „Dank der neuen Kooperation mit EWE TEL profitieren unsere Kunden von einem leichten Ein- und Umstieg in die digitale Kommunikation. Die erfolgreiche Zertifizierung unserer ALL-IP-Systeme an den IP-basierten Anschlüssen unterstreicht die Stärke und Zukunftsfähigkeit unserer gemeinsamen, professionellen Kommunikationslösung.“

Und auch Stephan Jäger, Produktmanager All IP-Telefonie für Geschäftskunden bei EWE TEL zieht ein positives Fazit: „Durch die Zertifizierung der bintec elmeg ITK-Systeme be.IP plus und hybird 300 an unseren SIP Trunking Produkten geben wir vor allem kleineren Unternehmen mehr Flexibilität beim Start in die IP-Welt.“

Die be.IP plus vereint eine erweiterbare Business-Telefonanlage mit leistungsfähigen Routing-, VPN- und WLAN-Funktionen und kann wahlweise als Media Gateway oder als PBX am SIP-Trunk-Anlagenanschluss eingesetzt werden. Auch die modularen und IP-basierten Voice-Systeme elmeg hybird 300 eignen sich für komplexe ITK-Lösungen und können für die Verbindung von herkömmlicher Technik zu IP-Telefonen oder zum SIP-Provider je nach Bedarf um zwei leistungsfähige DSP-Module erweitert werden, die parallel nutzbare Medienübergänge bereitstellen.

Weitere Informationen zum Unternehmen bintec elmeg finden Sie unter http://www.bintec-elmeg.com.

Weitere Informationen zum Unternehmen EWE TEL finden Sie unter http://www.ewe.de

Kurzprofil EWE TEL
Die EWE TEL GmbH (Oldenburg) ist eines der größten regionalen Telekommunikationsunternehmen Deutschlands. Seinen rund 650.000 Kunden im Nordwesten Deutschlands und Teilen Brandenburgs bietet der TK-Spezialist alles aus einer Hand: High Speed-Internet, Mobilfunk, Festnetz-Telefonie, TV und hochwertige Geschäftskundenlösungen. EWE TEL vertreibt seine Produkte unter den Markennamen EWE, osnatel und swb. Die EWE TEL GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Energie- und Telekommunikationsunternehmens EWE AG.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.