bintec elmeg: Werner Scholl ist neuer Director Sales Channel & Alternative Carriers

Nürnberg, (PresseBox) - Im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung in Unternehmen richtet die bintec elmeg GmbH den Vertriebsbereich Channel neu aus. Seit Mitte März 2017 leitet Werner Scholl den neu strukturierten Bereich, um die erfolgreichen Wege in der Partnerlandschaft Deutschland auszubauen.

Vertrieb Channel Deutschland

Werner Scholl (50) übernimmt den deutschlandweiten Bereich Sales Channel in seiner neuen Funktion als Director Sales Channel & Alternative Carriers bei bintec elmeg. Scholl verantwortet den weiteren Ausbau des Partnergeschäfts mit innovativen Geschäftskundenlösungen und die damit verbundene Stärkung der Marktposition von bintec elmeg. Der erfahrene Vertriebsmanager ist seit 2006 im Unternehmen und bringt umfassende Branchenkenntnisse mit. In seiner bisherigen Position als Director Sales Service Provider war Scholl insbesondere für die Vertriebsbereiche Deutsche Telekom sowie weitere Carrier / Provider verantwortlich und konnte seine langjährigen Kenntnisse erfolgreich bei der Projektumsetzung einsetzen.

Alexander Lopez Gonzalez, CEO bei bintec elmeg ergänzt: „Ich freue mich darauf, mit einem so erfahrenen Vertriebsprofi mit Channelerfahrung, bestehende Kernmärkte zu stärken und unsere ITK-Kompetenzfelder in Richtung ALL-IP sowie WLAN, Cloud , Security und natürlich SDN-Technologie voranzutreiben.“
Weitere Informationen zum Unternehmen bintec elmeg finden Sie unter http://www.bintec-elmeg.com.

Über Teldat S.A.

Der europäische Anbieter Teldat entwickelt, produziert und vertreibt seit 1985 leistungsfähige Technologieprodukte für den Telekommunikationsmarkt. Heute liefert Teldat seinen Telekommunikationskunden weltweit neben Hardware auch Dienstleistungen. Dank konsequenter Investition in die Forschungs- und Entwicklungsarbeit konnte sich Teldat mit einer eigenen Technologie auch international als feste Größe etablieren. Das Unternehmen setzt auf zukunftsweisende Daten-, Sprach- und Bildübertragungstechnologien, die es vom Markt abheben. Teldat hat sich vom europäischen Pionier zu einem global tätigen Unternehmen entwickelt, mit Niederlassungen in strategisch wichtigen Kernmärkten wie den USA, Mexiko oder China. Dank der internationalen Präsenz zählt das Unternehmen zahlreiche namhafte Unternehmen weltweit zu seinen Kunden.

bintec elmeg GmbH

Die bintec elmeg GmbH - ein Unternehmensbereich der Teldat Group mit Sitz in Madrid, Spanien - ist europäischer Anbieter von integrierten Kommunikationslösungen für mittelständische Unternehmen und Freiberufler in den Kompetenzfeldern IP Access, Security, Sprache und WLAN. Darüber hinaus liefert das Unternehmen hoch skalierbare und flexible Lösungen für Filialvernetzung und Großunternehmen. Abgerundet wird das Portfolio mit Produkten und Lösungen, die im Carrier / Service Provider Umfeld vermarktet werden.

Das Produkt- und Lösungsportfolio ermöglicht es Unternehmen unterschiedlicher Größe, Standorte via VPN sicher miteinander zu verbinden und Netze bestmöglich zu schützen. Zudem erlaubt das bintec elmeg Portfolio mobile Mitarbeiter an die Firmenzentrale anzubinden sowie flexible, zuverlässige und schnelle Telekommunikations- oder Wireless LAN-Infrastrukturen mit umfassenden Leistungsmerkmalen aufzubauen. Bedarfsgerechte Lösungen unterstützen hierbei den professionellen Anwender, um die Herausforderungen im ITK-Infrastrukturbereich problemlos zu bewältigen. Die in Nürnberg ansässige bintec elmeg GmbH beschäftigt rund 150 Mitarbeiter an mehreren deutschen und europäischen Standorten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.