Tektronix präsentiert neues Online Automotive Resource Centre

Informative Webseite liefert Automotive-Entwicklungsingenieuren die neusten Test-Tipps für gängige serielle Bussysteme und mehr

(PresseBox) ( Köln, )
Tektronix, der weltweit führende Hersteller von Oszilloskopen, stellt sein neues umfangreiches Automotive Resource Centre vor, das Online-Tipps und Anleitungen für gängige Messtechnik-Herausforderungen aus dem Automobil-Bereich zur Verfügung stellt.

Das Automotive Resource Centre umfasst eine informative Webseite, über die Elektronik-Entwickler einen einfachen Zugriff auf Informationen zum Debugging und zur Verifizierung der neusten embedded Designs haben - wie beispielsweise zu den im Automobil-Bereich verbreiteten seriellen Bussystemen (CAN, LIN, FlexRay, BroadR-Reach und MOST). Dadurch wird die Integration dieser embedded-Technologien beschleunigt und das Vertrauen in die Designs erhöht. Mit einem Klick erhält man umfassende Tipps und Einblicke, um die Elektronik-Tests in Fahrzeugen zu optimieren.

"Auf dieser neuen Automotive Resource Centre Webseite bieten wir eine große Auswahl von technischer Dokumentation, Videos & Webinaren sowie Software-Downloads für den Automotive-Markt an", sagt Johann Winterholler, Sales Director für Deutschland/Österreich/Schweiz. "Wir sind bestrebt unseren Kunden die besten Messlösungen und automatischen Tools zur Verfügung zu stellen, damit sie ihre Herausforderungen der Signalintegritätsüberprüfungen bewältigen können. Welche Testherausforderung ein Entwickler der Automobilindustrie auch hat, Tektronix kann helfen."

Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Automotive Resource Centre Webseite
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.