PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 596385 (Tekla GmbH)
  • Tekla GmbH
  • Helfmann-Park 2
  • 65760 Eschborn
  • https://www.tekla.com
  • Ansprechpartner
  • Billie Kaufman
  • +49 (6196) 4730-830

Tekla Central European BIM Forum: Neue Chancen für die Europäische Bauindustrie

Internationale Veranstaltung präsentiert erfolgreiche Projekte und diskutiert neue Möglichkeiten

(PresseBox) (Eschborn, ) Der Druck, Effizienz und Produktivität zu steigern, ressourcenschonend zu arbeiten, enge Projektzeiträume einzuhalten und zugleich eine Vielzahl an Partnern einzubeziehen wächst ständig. In der Bauindustrie wird Building Information Modeling - kurz BIM - zunehmend als Chance gesehen, all diese Ziele zu erreichen. Das Tekla Central European BIM Forum präsentiert am 6. und 7. Juni in Düsseldorf internationale Erfolgsgeschichten und beleuchtet die Chancen und Möglichkeiten von BIM für die europäische Bauindustrie.

Internationale Experten aus Deutschland, den skandinavischen Ländern, Großbritannien, den USA und Niederlanden präsentieren erfolgreiche Bauprojekte in denen durch Building Information Modeling Produktivität, Effizienz und Kooperation maßgeblich gesteigert werden konnten. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheidungsträger aller Baudisziplinen, von Bauunternehmern, Bauherren und Bauämtern über Architekten und Tragwerksplaner bis hin zu den Planern der Haustechnik.

Während BIM in Deutschland häufig noch als Werkzeug einer kleinen 'Elite' betrachtet wird, nutzen Unternehmen in anderen Ländern - insbesondere im skandinavischen Raum - die Methode bereits heute sehr intensiv, um Gebäude mit all ihren relevanten Informationen über den gesamten Lebenszyklus zu modellieren, abzubilden und mit Partnern zu kommunizieren. Ziel der Veranstaltung ist es, anhand praxisnaher Vorträge aufzuzeigen, wie BIM Unternehmen hilft, die unterschiedlichsten Herausforderungen zu meistern und den internationalen Erfahrungsaustausch aktiv voran zu treiben.

Alle Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Interessierte unter www.bimforum.tekla.com.

Keynote Speaker: Professor Arto Kiviniemi, University of Salford, Manchester, GB

Arto Kiviniemi promovierte an der amerikanischen Stanford Universität und ist Professor für digitale architektonische Gestaltung sowie Leiter der Abteilung für Design an der Salford Universität in Manchester, Großbritannien. Kiviniemi ist ein international anerkannter Experte für Building Information Modeling. Neben seiner Arbeit in der Forschung setzt er sich auch in der Bauindustrie sehr aktiv dafür ein, Unternehmen über die Chancen und aktuellen Trends im Bereich BIM zu aufzuklären und zu informieren.

BIM in Kürze

Building Information Modelling - kurz BIM - ist eine Methode, mit welcher der gesamte Bauablauf über alle Prozessschritte abgebildet, optimiert und so wirtschaftlich, ressourceneffizient und nachhaltig gestaltet wird. Dies beinhaltet die dreidimensionale, hoch-detaillierte Visualisierung des Gebäudes. Die Modelle enthalten sämtliche relevante Daten und Attribute jeden Bauteils, so dass alle relevanten Informationen in einem intelligenten Modell gebündelt sind.

Daten und Fakten: Tekla Central European BIM Forum
- Datum: 6. Juni, 11:30 Uhr - 7. Juni 13:00
- Ort: Meliá Hotel Düsseldorf, Inselstraße 2, 40479 Düsseldorf
- Teilnahmegebühr: 186 EUR inkl. Mwst.
- Informationen und Anmeldung: www.bimforum.tekla.com