Technischen Hochschule Wildau und TRAINICO GmbH, Berlin-Schönefeld, vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Aus- und Weiterbildung

(PresseBox) ( Wildau, )
Die Technische Hochschule Wildau und die TRAINICO GmbH haben im Rahmen der Firmenkontaktmesse TH Connect am 16.10.2012 einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. In der Vereinbarung zwischen den beiden Parteien geht es um die Zusammenarbeit im Bereich der Aus- und Weiterbildung. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Unterstützung des TH-Studienganges Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik.

So wurde die Durchführung eines Vorpraktikums für Studienanfänger dieses Studienganges vereinbart. Die TRAINICO GmbH unterhält auf dem Wildauer Gelände des SMB Wissenschafts- und Technologiepark eine Lehrwerkstatt, die für dieses Praktikum genutzt werden wird. Ebenfalls in Planung sind studienbegleitende Praktika. Darüber hinaus umfasst der Kooperationsvertrag die gegenseitige Unterstützung in Forschung, Lehre und Entwicklung, den Austausch von Dozenten sowie die gegenseitige Anmietung von Hörsälen und Seminarräumen.

Im Januar 2012 hat die TRAINICO GmbH zwei ehemalige Gebäude der TH Wildau in der Friedrich-Engels-Straße 62-63 angemietet. Zum Jahreswechsel 2013 wird das Unternehmen seinen Hauptsitz von Schönefeld nach Wildau verlegen. "Wildau ist ein attraktiver Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort." sagt Jürgen Grau, Geschäftsführer der TRAINICO GmbH und bekräftigt damit diesen Schritt.

Über die TRAINICO GmbH

TRAINICO ist eines der größten deutschen Aus- und Weiterbildungsunternehmen in der Luftfahrt. Seit der Gründung 1993 hat sich das Unternehmen zu einem deutschlandweit bekannten Ansprechpartner für Trainings, Umschulungen und Weiterbildungen entwickelt. In den letzten 18 Jahren nutzten knapp 27.000 Menschen die Bildungsangebote. TRAINICO ist ein anerkannter Ausbildungs- und Prüfungsbetrieb der Industrie- und Handelskammer Cottbus. Das Unternehmen ist sowohl gemäß EASA Part-147 zertifiziert, sowie ein zertifizierter Bildungsträger gemäß AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung), TÜV-ID 9105033605, als auch zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.