PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 13360 (T Systems International GmbH)
  • T Systems International GmbH
  • Johannisbergerstr. 74
  • 14197 Berlin
  • http://www.T-Systems.com
  • Ansprechpartner
  • Jürgen Kornmann
  • +49 (30) 3997-1534

IT-Dienstleister gedas feiert 20-jähriges Unternehmensjubiläum und vollzieht 2003 den Turnaround

(PresseBox) (Berlin, ) Der international tätige IT-Dienstleister gedas AG feiert am 24. November 2003 sein 20-jähriges Unternehmensjubiläum. Neben einer Leistungsschau für seine Kunden am Berliner Firmensitz in der Charlottenburger Pascalstraße wird auch gefeiert. Am Abend werden neben den rund 500 Mitarbeitern der Berliner Firmenzentrale weitere Delegationen aus den 50 gedas Standorten in 13 Ländern erwartet. Unter den zahlreichen Ehrengästen werden unter anderem der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit sowie die Volkswagen Vorstandsmitglieder Dr. Bernd Pischetsrieder (Vorsitzender) und Dr. Jens Neumann sein.

gedas wurde 1983 unter dem Namen "VW-GEDAS" gemeinsam von Volkswagen, den Schleicher Relaiswerken und dem Land Berlin gegründet. 1994 übernahm die Volkswagen AG sämtliche Anteile des IT-Unternehmens. Aus den anfänglichen drei Mitarbeitern wurden inzwischen 5.000 Beschäftigte weltweit. "Das Erfolgsgeheimnis von gedas liegt in der Fähigkeit der Mitarbeiter, mit den Geschäftsprozessen unserer Kunden vertraut zu sein und damit neue Marktanforderungen sowie innovative Informationstechnologien blitzschnell adaptieren zu können", betont Axel Knobe, Vorstandsvorsitzender der gedas AG. "So gelang uns die Entwicklung von einer lokalen Software-Schmiede zu einem globalen IT-Beratungsunternehmen. Heute verstehen wir IT als 'Intelligente Transformation' und schaffen durch die sinnvolle Verbindung von Menschen, Wissen und Technologie in optimierten Geschäftsprozessen einen echten Mehrwert für unsere Kunden."

Zusammen mit Finanzvorstand Reinhard Fleger und Technikvorstand Volker Donnermann setzte Axel Knobe im Jubiläumsjahr die strategische Neuausrichtung des IT-Dienstleisters um. Mit den Anfang 2003 eingeführten fünf globalen Geschäftsfeldern und der Fokussierung auf den Automotive-Sektor gelang es gedas, im laufenden Jahr den operativen Turnaround zu vollziehen und das Fundament für weiteres nachhaltiges Wachstum zu legen. In der Automobil- und Fertigungsindustrie sowie für den Logistikbereich nimmt gedas mit seinen einzigartigen Full Service-Lösungen eine führende Position ein. Im Jahr 2002 erzielten die rund 5.000 gedas Mitarbeiter weltweite Umsatzerlöse von 619 Mio. €.

T Systems International GmbH

Der Informationstechnologie-Dienstleister gedas berät Unternehmen der Automobil- und Fertigungsindustrie bei Entwicklung, Systemintegration und Betrieb von IT-Lösungen. Die im Kernmarkt des Unternehmens erworbene Technologie-Kompetenz und das Verständnis der Automotive-Geschäftsprozesse kommen aber auch zahlreichen Kunden aus anderen Branchen sowie der öffentlichen Verwaltung zu Gute. Der IT-Dienstleister hat mit "Intelligenter Transformation" ein eigenes, ganzheitliches Denk- und Arbeitsprinzip entwickelt, das aus drei Elementen besteht: technologischer Nutzen, integrierte Sichtweise und eine sinnvolle Schnittstelle zwischen Menschen und Technologie zu schaffen. gedas ist ein Tochterunternehmen des Volkswagen Konzerns. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin ist weltweit mit mehr als 50 Standorten in 13 Ländern präsent. Im Jahr 2004 erzielten rund 5.000 Mitarbeiter Umsatzerlöse von567 Mio. Euro

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.