SYZYGY auf Wachstumskurs: stärkstes Quartal der Unternehmensgeschichte

(PresseBox) ( Bad Homburg, )
Die SYZYGY Gruppe ist mit einem herausragenden Quartal in das Geschäftsjahr 2014 gestartet: Mit Umsatzerlösen von EUR 11,1 Mio. wurde das höchste Wachstum der Unternehmensgeschichte erzielt. Die noch vorläufigen Zahlen entsprechen einer Steigerung von 39 Prozent im Vergleich zum Q1-2013.

Das operative Ergebnis (EBIT) erhöhte sich überproportional um 58 Prozent auf EUR 1,1 Mio. Mit EUR 1,9 Mio. lag das Konzernergebnis 143 Prozent über dem Vorjahreswert.

SYZYGY-Vorstand Marco Seiler: "National wie international realisieren wir herausragendes Wachstum durch eine große Nachfrage nach unseren Dienstleistungen. Unternehmen erkennen, dass digitale Plattformen die Hauptrolle in der Akquisition und Loyalisierung von Kunden übernehmen. Und wir haben technologisch wie kreativ das Talent und die Größe, den Weg ins digitale Zeitalter zu weisen."

Als Technologie-, Kreativ- und Mediadienstleister rund um digitales Marketing beschäftigt die SYZYGY Gruppe mittlerweile über 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist mit Niederlassungen in Bad Homburg, Berlin, Frankfurt, Hamburg, London, New York und Warschau vertreten.

Zu den Kunden gehören renommierte Marken wie AVIS, BMW, Chanel, Daimler, Discovery Channel, Jägermeister, KfW, Mazda, nvidia, o2, Playstation und die Telekom.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.