Reply bringt mehr Power in die Energie- und Versorgungsbranche

Gründung des Startups Power Reply in Deutschland

(PresseBox) ( München, )
Smarte Technologien befeuern die Energie- und Versorgungsbranche. Der Handlungsdruck auf die Unternehmen, IT-Investitionsprojekte anzustoßen, steigt rasant. Um diesen Wachstumsmarkt bestmöglich zu erschließen, hat Reply in Deutschland ein Startup mit dem Namen "Power Reply" gegründet. Innerhalb des neu gegründeten Unternehmens bündelt die Reply Gruppe ihre Branchenexpertise. Power Reply stellt sich vom 7. bis 9. Februar in Essen im Rahmen der Messe "E-World" der Öffentlichkeit vor.

Ein Teil des neu gegründeten Unternehmens sind Mitarbeiter, die in einem Bereich der Reply-Gruppe sehr erfolgreich SAP CRM-Projekte für verschiedene deutsche Energie- und Versorgungsunternehmen implementiert haben. Dieses Team wird durch Branchenexperten aus Italien verstärkt, die umfangreiche und komplexe Transformationsprozesse in den Kernbereichen der Branche begleitet haben. Ein Unternehmen mit dem Namen Power Reply gibt es bereits seit fünf Jahren in der Reply-Gruppe in Italien. "In Deutschland und in Italien blicken wir auf eine über zehn Jahre lange Branchenexpertise zurück. Diese Erfahrungswerte bündeln wir nun innerhalb der Power Reply GmbH & Co. KG, um unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen", berichtet Josef Mago, Vorstandsvorsitzender der Reply Deutschland AG.

Power Reply wird Energie- und Versorgungsunternehmen in Deutschland und Frankreich dabei unterstützen, ihre Prozesseffizienz bei der Optimierung von IT-Investitionen zu steigern. Das Portfolio des Unternehmens besteht aus Angeboten rund um

- Energy Pricing and Forecasting,
- Smart Grid / Smart Metering,
- Meter Data Management,
- CRM / Billing,
- Business Portals,
- Trading and Billing.

Dr. Lutz Veldman und Stefano Caprari führen die Geschäfte des neu gegründeten Unternehmens. Dr. Lutz Veldman war in der Reply Gruppe Partner für den Handels- und Utility-Bereich. Stefano Caprari hat Power Reply in Italien erfolgreich mitbegründet.

"Wir wollen Power Reply langfristig zum führenden IT-Dienstleister der Energie- und Versorgungsbranche aufbauen. Unsere langjährigen Erfahrungen werden uns dabei sehr nützlich sein", sagt Dr. Lutz Veldman, Geschäftsführer der Power Reply GmbH & Co. KG.

Power Reply wird auf der Messe "E-World", die vom 7. bis 9. Februar in Essen stattfindet, der Öffentlichkeit vorgestellt. Am Gemeinschaftsstand "Smart Energy" in Halle 7 zeigt das Unternehmen sein gesamtes Portfolio. Das Fokusthema "Smart Metering" wird im Rahmen von zwei Vorträgen präsentiert. Am Dienstag, den 7. Februar von 16:20 Uhr bis 16:35 Uhr referiert Stefano Caprari über "Smart Meter Assessment". Am Mittwoch, den 8. Februar von 16:20 Uhr bis 16:35 Uhr berichtet Enrico Mussi über Erfolgsfaktoren und Hürden im Rollout von großen und komplexen Smart Metering-Projekten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.