PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 373900 (Swisslog Warehouse & Distribution Solutions)
  • Swisslog Warehouse & Distribution Solutions
  • Webereiweg 3
  • 5033 Buchs
  • http://www.swisslog.com
  • Ansprechpartner
  • Christian Mäder
  • +41 (62) 83795-64

Swisslog führend in Automatisierungslösungen für Apotheken

Frost & Sullivan zeichnet Swisslog Healthcare Solutions mit dem "2010 Excellence in Best Practices Award - Pharmacy Automation Solutions" aus

(PresseBox) (Buchs/Aarau, ) Aufgrund ihrer Analyse des europäischen Marktes für automatisierte Lösungen für Apotheken hat Frost & Sullivan Swisslog Healthcare Solutions zum Gewinner des renommierten "2010 Excellence in Best Practices Award" erkoren. Die Auszeichnung würdigt die fortgesetzte Spitzen­stellung von Swisslog bei Automatisierungslösungen für Spitäler und Gesund­heitseinrichtungen.

Die automatisierten Swisslog-Systeme für Apotheken, PillPick und BoxPicker, bieten komplette Lösungen für das Verpacken von Medikamenten, deren Lagerung, Dosierung, Ausgabe und Logistik. Die dazugehörige Lagerverwaltungssoftware ermöglicht die Steuerung der Prozesse vom Lager bis zum Patienten.

Gemäss der Analyse von Frost & Sullivan schneidet Swisslog gemessen an den fünf ange­wandten Kriterien am besten ab. Diese umfassen die Nutzung relevanter Markterkenntnisse, die Umsetzung einer erfolgreichen Wettbewerbsstrategie, die Auswirkung auf Marktanteile, die Markenstärke und Marktpositionierung sowie die Auswirkung auf Kundenzufriedenheit bzw. Kundennutzen.

Pieter Feenstra, Leiter von Healthcare Solutions Europa, zeigt sich erfreut über diese wichtige Auszeichnung, welche "die vielfältigen Vorteile der Arzneimittellogistik-Systeme von Swisslog unterstreicht: Sie verringern die Wartezeiten für Patienten, senken Medikationsfehler, beugen Schäden durch Arzneimittel vor und reduzieren die Betriebskosten der Apotheken. Dies führt insgesamt zu einer verbesserten Patientensicherheit bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität von Apotheken und ihrem Durchsatz." Frost & Sullivan hält zudem fest, dass Swisslog durch das Angebot eines kompetenten und zeitnahen Customer Support "eine hohe Kundenzufriedenheit und bindung erzielt."

PillPick ist ein automatisiertes System für das Verpacken von Medikamenten in Einzeldosen, deren Lagerung und Ausgabe. Es nutzt die Barcode-Technologie, um patientenspezifische Medikationen bereitzustellen. BoxPicker ist ein automatisiertes Arzneimittellager zur Aufbewahrung und Ausgabe von Medikamenten sowie Hilfsmitteln. BoxPicker ist auch als zwei-Temperaturen-Modell verfügbar, das die Lagerung und Kommissionierung von temperatur­empfindlichen Medikamenten erlaubt sowie von solchen, die in Umgebungstemperatur zu halten sind - dies in einer kompakten, automatisierten Einheit.

In Europa hat Swisslog solche Systeme in Österreich, Dänemark, Frankreich, Italien, Holland, Norwegen sowie Spanien installiert und plant, in weitere Länder zu expandieren. Das Wachstumspotenzial für Arzneimittellogistik-Systeme ist beträchtlich, da die meisten Spitalapotheken entweder gar nicht automatisiert sind oder nur über einfache automatisierte Systeme verfügen. Swisslog gehört in Nordamerika und Asien ebenfalls zu den führenden Anbietern von Logistiklösungen für Spitäler mit einer Angebotspalette, die Rohrpostsysteme, Fahrerlose sowie Schienengebundene Transportssysteme umfasst.

Frost & Sullivan

Frost & Sullivan ist eine weltweit tätige Unternehmensberatung, die in Partnerschaft mit ihren Kunden innovative Wachstumsstrategien entwickelt. Mit einem Serviceportfolio bestehend aus den Bereichen Growth Partnership Services, Growth Consulting und Corporate Training & Development unterstützt Frost & Sullivan seine Kunden dabei, eine auf Wachstum ausgerichtete Kultur zu etablieren und entsprechende Strategien umzusetzen.

Seit über 45 Jahren in unterschiedlichen Branchen und Industrien tätig, verfügt Frost & Sullivan über einen enormen Bestand an Marktinformationen und unterhält mittlerweile 40 Niederlassungen auf sechs Kontinenten. Der Kundenstamm von Frost & Sullivan umfasst sowohl Global-1000-Unternehmen als auch aufstrebende Firmen und Kunden aus der Investmentbranche.

Swisslog Warehouse & Distribution Solutions

Swisslog ist eine weltweit agierende Anbieterin von integrierten Logistiklösungen für Lagerhäuser, Verteilzentren und Krankenhäuser. Die Leistungspalette umfasst die Erstellung komplexer Lagerhäuser und Verteilzentren inklusive der Implementierung von eigener Software und Technologie sowie innerbetriebliche Logistiklösungen für Spitäler.

Die Lösungen von Swisslog ermöglichen den Kunden, die Produktions-, Logistik- und Distributionsprozesse zu optimieren, um die Flexibilität, die Reaktionsfähigkeit und die Qualität der Serviceleistungen zu steigern sowie Logistikkosten zu minimieren. Auf die langjährige Erfahrung von Swisslog in der Entwicklung und Umsetzung von integrierten Logistiklösungen verlassen sich Kunden in weltweit über 50 Ländern.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Buchs/Aarau, Schweiz, beschäftigt in rund 20 Ländern derzeit über 2 000 Mitarbeitende. Die Muttergesellschaft der Gruppe, die Swisslog Holding AG, ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Valorennummer: 1 232 462, Telekurs: SLOG, Reuters: SLOG.S). Ein Auftrag wird von Swisslog dann als "Grossauftrag" bezeichnet, wenn er die Finanzschwelle von MCHF 20 überschreitet.

Mehr Informationen zu Swisslog unter www.swisslog.com