Swiss Post Solutions eröffnet neues Dokumentenverarbeitungszentrum im texanischen El Paso

Bamberg, (PresseBox) - Swiss Post Solutions (SPS), eine führende Anbieterin von Lösungen zur Auslagerung von Geschäftsprozessen und innovativen Dienstleistungen im Dokumentenmanagement, gab heute die Eröffnung eines neuen Dokumentenverarbeitungszentrums im texanischen El Paso bekannt. Mit den dort angebotenen Lösungen will SPS Kunden bei ihrer digitalen Transformation unterstützen. Das nach höchste Standards der Datensicherheit konzipierte Zentrum bietet fortschrittliche Cloud-basierte Lösungen, mit deren Hilfe repetitive Tätigkeiten wie Schadenbearbeitung, Kostenabrechnung, Dateneingabe oder Rechnungsabwicklung zunehmend automatisiert werden können. Dadurch werden die Reaktionszeiten verkürzt und die Genauigkeit erhöht, was zu höherer Qualität im Kundenservice als auch zu Effizienzsteigerungen führt. Mit der Digitalisierung von Informationen aus unterschiedlichen Quellen (Papier, E-Mail, Text, strukturiert oder unstrukturiert) und deren Umwandlung in für Analysezwecke nutzbare Daten bietet SPS zudem Dienstleistungen an, die Unternehmen in ihrer Entscheidungsfindung unterstützen.

Jörg Vollmer, CEO Swiss Post Solutions, sagt dazu: „SPS bietet ihren Kunden On-Site-, On-Shore- und Off-Shore-Lösungen als Teil des Gesamtportfolios. Unternehmen, die ihre digitale Transformation vorantreiben wollen, können mit den Lösungen von SPS Kosten reduzieren, die Effizienz steigern, und – was am wichtigsten ist – sich stärker auf die Kundenkontakte im Kerngeschäft konzentrieren.“

Durch die Eröffnung des SPS-Zentrums in Texas wird die nationale und internationale Präsenz von SPS weiter gestärkt und das Netzwerk von mehr als 20 vergleichbaren Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien ausgedehnt.

 

 

Swiss Post Solutions GmbH

Swiss Post Solutions (SPS) ist ein führender Outsourcing-Anbieter für Business Process Solutions und innovative Services im Bereich Dokumentenmanagement. Eine starke internationale Kundenbasis verlässt sich auf die Fähigkeit von SPS, End-to-End-Lösungen zu entwerfen und umzusetzen. Zudem ist SPS ein zuverlässiger Berater für die zentralen Wachstumstreiber im Bereich BPO, d. h. für Standortstrategien, Prozessoptimierung und Technologien wie z. B. intelligente Automatisierung. SPS ist Teil der Schweizerischen Post AG mit Hauptsitz in Bern (Schweiz). Die 6800 Angestellten von SPS und spezialisierte Partner decken das gesamte Branchenspektrum ab. Im Zentrum stehen Banken, Versicherungen, Telekommunikation und das Gesundheitswesen. SPS befasst sich mit Kundenbedürfnissen in über 20 Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.