Suzuki Grand Vitara ist „Superstar 2009“

Aus der "Superstars 2009"-Leserwahl des Magazins "4Wheel Fun" geht der Grand Vitara als Sieger in der Kategorie "Mittelklasse" hervor /Der Jimny erreicht Platz zwei in der Klasse der "Minis"

(PresseBox) ( Bensheim, )
Mit einem glänzenden Ergebnis für Suzuki endete die "Superstars 2009"-Leserwahl des Allrad-Magazins "4Wheel Fun": Der Suzuki Grand Vitara setzte sich in der Kategorie "Mittelklasse" gegen starke Mitbewerber durch und wurde auf den ersten Platz gewählt: Der ausgereifte Offroader erhielt in seiner Klasse die meisten Leserstimmen. In der Klasse der "Minis" weist der Suzuki Jimny weiterhin eine große Fangemeinde vor: Bei der "Superstars"-Wahl erreichte der kleine Geländewagen den zweiten Platz. Insgesamt wurden die Auszeichnungen in fünf Kategorien vergeben. Mehr als 2.500 Leser haben sich an der Wahl beteiligt.

Der Grand Vitara erlangt damit 2009 bereits zum zweiten Mal eine renommierte Medienauszeichnung. Auch die Leser von "Auto Bild Allrad" und Nutzer des Onlineportals "autobild.de" machten sich für den Grand Vitara stark und verliehen ihm in seiner Klasse die Auszeichnung "Allradauto des Jahres". Den kompakten Suzuki Allrounder gibt es in der dreitürigen Variante mit einem 1.6-Liter-Benzinmotor (78 kW/106 PS) und zusätzlich als leistungsstarken, aber sparsamen 2.4-Liter-Benziner (122 kW/166 PS). Die gleiche Motorisierung mit leicht erhöhter Leistung (124 kW/169 PS) sorgt auch im fünftürigen Grand Vitara für Vortrieb. Darüber hinaus gibt es den "Superstar 2009" mit einem 1.9-Liter-Dieselmotor (95?kW/129?PS) als drei- oder fünftüriges Modell.

Podiumsplatzierung für den Jimny

In der Klasse der "Minis" wählten die Leser von "4Wheel Fun" den Suzuki Jimny auf Platz 2. Der kleine Geländewagen-Klassiker ist mit einem 1.3-Liter-Benzinmotor zu haben. Der geländegängige Jimny bietet serienmäßig ABS, Full-Size-Airbags, höhenverstellbare Automatikgurte für Fahrer und Beifahrer sowie Seitenaufprallschutz - neben sportlichem Fahrspaß wird also auch Sicherheit großgeschrieben.

Suzuki Grand Vitara 1.6 l VVT 5MT, 3-türig: Kraftstoffverbrauch: 10,2 l/100 km (innerorts), 7,1 l/100 km (außerorts), 8,2 l/100 km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 195 g/km

Suzuki Grand Vitara 2.4 l, 5MT, 3-türig: Kraftstoffverbrauch: 11,3 l/100 km (innerorts), 7,4 l/100 km (außerorts), 8,8 l/100km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 205 g/km

Suzuki Grand Vitara 2.4 l, 4 AT, 3-türig: Kraftstoffverbrauch: 11,9 l/100 km (innerorts), 8,0 l/100 km (außerorts), 9,4 l/100km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 219 g/km

Suzuki Grand Vitara 2.4 l, 5MT, 5-türig: Kraftstoffverbrauch: 11,4 l/100 km (innerorts), 7,6 l/100 km (außerorts), 9,0 l/100km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 208 g/km

Suzuki Grand Vitara 2.4 l 4 AT, 5-türig: Kraftstoffverbrauch: 12,5 l/100 km (innerorts), 8,1 l/100 km (außerorts), 9,7 l/100 km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 225 g/km

Suzuki Grand Vitara 1.9 l DDiS 5MT, 3-türig: Kraftstoffverbrauch: 8,3 l/100 km (innerorts), 6,2 l/100 km (außerorts), 7,0 l/100km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 183 g/km

Suzuki Grand Vitara 1.9 l DDiS, 5MT, 5-türig: Kraftstoffverbrauch: 8,4 l/100 km (innerorts), 6,2 l/100 km (außerorts), 7,0 l/100 km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 185 g/km

Suzuki Jimny Limousine 1.3, 3-türig, 5MT: Kraftstoffverbrauch: 9,1 l/100 km (innerorts), 6,1 l/100 km (außerorts), 7,2 l/100 km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 171 g/km

Suzuki Jimny Limousine 1.3, 3-türig, 4AT: Kraftstoffverbrauch: 9,6 l/100 km (innerorts), 6,4 l/100 km (außerorts), 7,6 l/100 km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 181 g/km

Suzuki Jimny Cabrio 1.3, 3-türig, 5MT: Kraftstoffverbrauch: 9,3 l/100 km (innerorts), 6,2 l/100 km (außerorts), 7,3 l/100 km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 174 g/km
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.