Suzuki Concept S-Cross feiert Weltpremiere in Paris

Hamamatsu/Bensheim, (PresseBox) - .
- Weltpremiere des neuen Concept Car auf der internationalen Automobilausstellung "Mondial de l'Automobile 2012" vom 29. September bis 14. Oktober in Paris
- Concept Car gibt einen Ausblick auf ein neues Crossover im C-Segment
- Erste Details zeigen innovative Designelemente

Der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist Suzuki enthüllt auf der diesjährigen Automobilausstellung in Paris das neue Concept Car S-Cross. Vom 29. September bis 14. Oktober (Pressetage am 27. und 28. September) steht der Suzuki Messestand in Halle 5.2 (Stand 509) ganz im Zeichen der Weltpremiere des stylischen Concept Car.

Ausblick auf neues Crossover im C-Segment

Mit dem Concept S-Cross kündigt Suzuki ein neues Crossover im C-Segment an und gibt gleichzeitig einen Ausblick auf die Mobilität der Zukunft. Erste Bilder der Frontpartie zeigen eine markante Scheinwerferfront mit prägnanten LED-Elementen. Das innovative Gesicht mit schwungvollem Design gibt eine erste Vorschau auf das stylische und moderne Concept S-Cross und verbindet auf gelungene Weise Emotionalität und Wertigkeit.

Pressekonferenz der Suzuki Motor Corporation

Im Rahmen der Pressekonferenz stellt Suzuki das Concept Car S-Cross am 27. September um 7.30 Uhr auf dem Suzuki Messestand in Halle 5.2, Stand 509 vor.

Neben der Weltpremiere des Concept S-Cross präsentiert Suzuki auf der Pariser Automobilausstellung seine aktuelle Produktpalette.

SUZUKI Deutschland GMBH

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Geschäftsjahr 2011/12 als weltweit zehntgrößter Automobilhersteller 2,80 Millionen Fahrzeuge produziert. Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen.

Im Geschäftsjahr 2011/12 lag der Umsatz bei 2,5 Billionen Yen (22,6 Milliarden Euro*). Mit einem Betriebsergebnis von rund 119,3 Milliarden Yen (1,1 Mrd. Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 11,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Die weltweiten Verkäufe umfassten im Geschäftsjahr 2011/12 2,56 Millionen Autos. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem "Way of Life!" steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Offroad und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit 350 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2011/12 einen Umsatz in Höhe von rund 670,3 Millionen Euro. Suzuki überzeugt in Deutschland, dem härtesten Pkw-Markt der Welt, seit Jahren mit kontinuierlichem Wachstum. Im Geschäftsjahr 2011/12 wurden 33.807 Fahrzeuge zugelassen.

* Wechselkurs vom 30. März 2012: 1 Euro = 110,5 Yen.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.