Neues Suzuki-Sondermodell SX4 "city+"

Bensheim, (PresseBox) - .
- Suzuki wertet Sondermodell SX4 „city“ mit einem „+“ an Ausstattung auf
- Bosch-Navigationssystem, USB-Anschluss, Privacy Glass und elektrisch anklappbare Außenspiegel mit integrierten Seitenblinkern serienmäßig
- Neue Lackierung: Bison Brown Metallic

Suzuki hat das Ausstattungsniveau seines erfolgreichen Crossover-Sondermodells SX4 „city“ deutlich aufgewertet. Der neue SX4 „city+“ basiert auf dem umfangreich ausgestatteten Sondermodell „city“ und kommt neben den bekannten Vorzügen wie Klimaautomatik, Sitzheizung vorn und Keyless-Start nun zusätzlich mit Privacy Glass, elektrisch anklappbaren Außenspiegeln mit integrierten Seitenblinkern und einem USB-Anschluss.

Als besonderes Highlight bietet der SX4 „city+“ serienmäßig ein Bosch-Navigationssystem mit einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung, einem CD-Player sowie einer USB-Schnittstelle an. Die Steuerung des Systems erfolgt über eine komfortable Lenkradfernbedienung. Neun Lautsprecher sorgen für eine eindrucksvolle Soundkulisse. Umfangreiches Kartenmaterial ermöglicht europaweit blitzschnelles, zielgenaues und verlässliches Navigieren.

Ein Hingucker ist ebenfalls die neue Außenfarbe Bison Brown Metallic. Zudem ist das Sondermodell weiterhin in den Metallic-Farben Cool White Pearl, Silky Silver, Galactic Grey und Cosmic Black Pearl erhältlich. Zusätzlich wurden das Design des Sitzpolsters und der 16-Zoll-Alufelgen aktualisiert.

Das umfangreiche Sicherheitspaket mit sechs Airbags, ESP und Isofix-Kindersitzbefestigung bietet das Sondermodell „city+“ weiterhin serienmäßig an.

Der SX4 „city+“ ist ausschließlich als 1,6-Liter-Benziner mit Frontantrieb und Schaltgetriebe erhältlich. Die sparsam agierende Motorausstattung des Urban Cross Car überzeugt durch einen durchzugsstarken Motor und leistet 120 PS (88 kW) mit einer Höchstgeschwindigkeit von 185 km/h.

Der Preis für den ab sofort im Handel stehenden Suzuki SX4 „city+“ beträgt 17.990 Euro.

Bluetooth® ist eine eingetragene Marke der Bluetooth SIG, Inc.

Suzuki SX4 „city+“ 1,6 2WD, 5-Türer, 5-Sitzer, 5MT Kraftstoffverbrauch: 7,9 l/100 km (innerorts), 5,1 l/100 km (außerorts), 6,2 l/100 km (kombinierter)
CO2-Ausstoß- kombinierter Testzyklus: 141 g/km

SUZUKI Deutschland GMBH

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Geschäftsjahr 2011/2012 weltweit 2,80 Millionen Fahrzeuge produziert. Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen.

Im Geschäftsjahr 2011/12 lag der Umsatz bei 2,5 Billionen Yen (22,6 Milliarden Euro*). Mit einem Betriebsergebnis von rund 119,3 Milliarden Yen (1,1 Mrd. Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 11,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Die weltweiten Verkäufe umfassten im Geschäftsjahr 2011/12 2,56 Millionen Autos. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Offroad und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit 350 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2011/12 einen Umsatz in Höhe von rund 670,3 Millionen Euro. Suzuki überzeugt in Deutschland, dem härtesten Pkw-Markt der Welt, seit Jahren mit kontinuierlichem Wachstum. Im Jahr 2011 wurden 34.418 Fahrzeuge zugelassen.

* Wechselkurs vom 30. März 2012: 1 Euro = 110,5 Yen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.