Neue SUSE Cloud Application Platform beschleunigt DevOps und IT-Transformation

SUSE integriert Cloud Foundry und Kubernetes für schnelle Anwendungsbereitstellung und erhöhte geschäftliche Agilität

SYDNEY (OpenStack Summit), (PresseBox) - Mit einem wachsenden Lösungsportfolio von auf Industriestandards basierenden Open-Source-Lösungen ermöglicht SUSE Unternehmen eine schnelle Bereitstellung von Applikationen. SUSE Cloud Application Platform ist die neueste Entwicklung aus dieser Reihe an Lösungen: sie bietet Unternehmen die Verbindung der Cloud-Foundry-Plattform für die Anwendungsbereitstellung kombiniert mit dem Container-Management-Framework von Kubernetes. Durch diese einzigartige Kombination der beiden weitverbreiteten Technologien können verschiedene Abteilungen wie Anwendungsentwicklung und Betrieb die Vorteile beider Technologien nutzen. Anwendungen werden mit SUSE Cloud Application Platform deutlich schneller bereitgestellt und die geschäftliche Agilität erhöht.

„Mit SUSE Cloud Application Platform helfen wir Unternehmen, ihre IT zu beschleunigen, indem wir verschiedene Ansätze zur Erstellung und Bereitstellung von Container-basierten Anwendungen unterstützen”, sagt Dr. Gerald Pfeifer, Vice President of Products and Technology Programs bei SUSE. „Wir führen zwei sich rasant entwickelnde Open-Source-Technologien zusammen: Kubernetes und Cloud Foundry, die in SUSE Cloud Application Platform gemeinsam den Kern einer zuverlässigen Unternehmenslösung bilden. Diese Lösung umfasst die einzige containerisierte Cloud-Foundry-Distribution und basiert als erste auf bewährtem Enterprise-Linux in Form von SUSE Linux Enterprise. CIOs können diese neuen Technologien jetzt zuversichtlich einsetzen und so das Ausrollen von Anwendungen und Updates beschleunigen.”

SUSE Cloud Application Platform ist eine moderne Plattform zur Anwendungsbereitstellung und wird von Software-Entwicklern und den für das operative Geschäft zuständigen Teams eingesetzt, um das Lifecycle Management traditioneller und neuer Cloud-nativer Anwendungen zu vereinheitlichen. Durch die Kombination führender Cloud-Foundry- und Kubernetes-Technologien erleichtert diese Plattform die Integration von DevOps-Prozessen über verschiedene Modelle zur Anwendungsbereitstellung, für schnellere Innovation, bessere IT-Reaktionszeiten sowie für einen maximierten Return on Investment. Unternehmen können sowohl die hochproduktive Cloud-Foundry- als auch die äußerst flexible Kubernetes-Infrastruktur für die Anwendungsbereitstellung nutzen, die eine breite Unterstützung für die unterschiedlichen Anwendungsarchitekturen und Bereitstellungsprozesse bieten.

Matt Eastwood, Senior Vice President bei IDC, Enterprise, Datacenter, Cloud Infrastructure and Developer Research Groups, erklärt: „Kubernetes und Cloud Foundry werden zu Plattform-Standards für die Unterstützung von Container-basierten Anwendungen. Leider sind viele Unternehmen gefangen in dem völlig überflüssigen Wirrwarr, für welche Plattform sie sich entscheiden sollen, obwohl sich in der Realität beide sehr gut ergänzen. SUSE hat dieses Problem erkannt und etwas dagegen getan. SUSE Cloud Application Platform versetzt SUSE in eine starke Position, Unternehmen dabei zu unterstützen, von den kombinierten Fähigkeiten dieser beiden wichtigen Technologien zu profitieren.”

Neben anderen Vorteilen vereinfacht SUSE Cloud Application Platform das Management von Cloud Foundry durch einen besonderen neuen Ansatz: die Nutzung von Kubernetes für die Verteilung und das Management einer containerisierten Version von Cloud Foundry, SUSE Cloud Foundry. Diese containerisierte Implementierung verwendet lediglich einen Bruchteil des Speicherbedarfs anderer Cloud-Foundry-Distributionen und ist schneller wiederherstellbar und skalierbar. SUSE Cloud Application Platform basiert auf SUSE Linux Enterprise und stellt Kubernetes und Cloud Foundry auf einem Enterprise-Betriebssystem.

„Es ist großartig, wie SUSE fortdauernd die Kraft von Open Source einsetzt – mit einer Implementierung von Cloud Foundry Application Runtime, containerisiert und verwaltet mit Kubernetes,” sagt Abby Kearns, Executive Director der Cloud Foundry Foundation. „Die Integration von SUSE Linux Enterprise in diese Distribution ist ein besonderes Plus und ermöglicht es Unternehmen, ihre Cloud-Foundry-Container auf einem Enterprise-Betriebssystem auszuführen. SUSE hat mit dieser Distribution ins Schwarze getroffen und bislang nur positives Feedback aus der Cloud Foundry Community erhalten.”

Andrei Yurkevich, CTO bei Altoros: „Seit über fünf Jahren arbeiten wir als Integrator für Cloud Foundry und haben Erfahrung mit nahezu allen Versionen. SUSEs Arbeit beeindruckt uns sehr. Die Verwendung von Kubernetes vereinfacht die Entwicklung, verbessert die Leistung der Infrastruktur und ermöglicht eine einfache Integration in bestehende IT-Umgebungen. Die Wahl der Technologie sowie das kommerzielle Open-Source-Distributionsmodell verringern die Schwelle für die Einführung von Cloud Foundry und machen es für viele große und mittelständische Unternehmen interessant.”

SUSE Cloud Application Platform ist ab sofort für ausgewählte Kunden verfügbar. Weitere Informationen unter www.suse.com/products/cloud-application-platform.

SUSE Linux GmbH

SUSE, ein Pionier im Bereich Open Source-Software, entwickelt zuverlässige Lösungen in den Bereichen Software-Defined-Infrastruktur und Bereitstellung von Anwendungen, die Unternehmen mehr Kontrolle und Flexibilität ermöglichen. Mehr als 25 Jahre Erfahrung und hervorragende Leistung in den Bereichen Entwicklung und Services sowie ein einzigartiges Partner Ökosystem machen die SUSE Produkte und den Support leistungsstark und helfen unseren Kunden Komplexität zu verringern, Kosten zu reduzieren und verlässlich erfolgskritische Services anzubieten. Unsere langfristigen Beziehungen zu unseren Kunden ermöglichen es uns, ihnen angepasste und intelligente Innovationen bereitzustellen, die sie für ihren Erfolg benötigen - heute und morgen. Weitere Informationen: www.suse.de.

Copyright 2017 SUSE LLC. All rights reserved. SUSE and the SUSE logo are registered trademarks of SUSE LLC in the United States and other countries. All third-party trademarks are the property of their respective owners.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.