Unternehmensgruppe Tengelmann baut E-Commerce-Portfolio weiter aus

(PresseBox) ( Aachen, )
Im Rahmen ihrer E-Commerce-Strategie baut die Unternehmensgruppe Tengelmann ihr Engagement in diesem Bereich weiter aus. Die Unternehmensgruppe beteiligt sich über die Tochtergesellschaft Tengelmann E-Commerce Beteiligungs GmbH an der Supreme NewMedia GmbH.

"Wir freuen uns sehr, dass wir das innovative Team von Supreme bei der internationalen Expansion unterstützen können. Das neue Investment passt perfekt in unser E-Commerce Portfolio. Wir können uns auch vorstellen, künftig in Technologieunternehmen zu investieren", so Karl-Erivan W. Haub, Geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann.

"Wir haben mit Tengelmann einen Partner gefunden, der das Handelsgeschäft bestens versteht, ein spannendes Netzwerk bietet und uns in den kommenden Jahren bei der Umsetzung und Weiterentwicklung unserer innovativen Projekte unterstützen wird", erklärte Philipp Kraft, CEO der Supreme NewMedia GmbH. Dazu gehören der exklusive B2B Marktplatz "Supreme Sale" (www.supremesale.de) und das auf Wordpress basierende Shop-System "Supreme Shop" (www.supremeshop.net).

Supreme ist seit 2004 bekannt als führender Experte für die Veredlung von eBay Angeboten. Mit über 350.000 Verkäufern und aktuell fast 5 Mio. ständigen Liveangeboten im größten Online-Marktplatz gehören die Kölner mittlerweile zu den weltweit führenden eBay Tools.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.