Sun Newsflash: Neues Solaris 10 10/08 bringt deutliche Verbesserungen

(PresseBox) ( Kirchheim, )
Sun Microsystems stellt heute die neueste Version seines Betriebssystems Solaris zur Verfügung. Solaris 10 10/08 enthält zahlreiche Verbesserungen und Erweiterungen, von denen viele innerhalb der OpenSolaris Community entwickelt wurden. Sämtliche Neuerungen wurden darüber hinaus zuerst in der OpenSolaris Community getestet, bevor sie in Solaris 10 10/08 integriert wurden. An wichtigen neuen Features bringt Solaris 10 10/08 unter anderem ein im Desaster Recovery weiter verbessertes Dateisystem ZFS, das nun als root- und boot-Dateisystem verwendet werden kann. Weiterhin sind Erleichterungen für die Migration von Solaris Containern zwischen Solaris Systemen und erhebliche Optimierungen am Solaris für die neuesten Intel Prozessoren in den neuen Update eingeflossen. Kunden können dank gewohnt hoher Kompatibilität problemlos auf Solaris 10 10/08 umstellen, außerdem ist volle Kompatibilität mit mehr als 7.000 Produkten von Drittanbietern und bei Kunden selbst entwickelten Anwendungen gegeben. Mit mehr als 1.000 x86 und SPARC Plattformen, die Solaris 10 unterstützen, steht das bewährte Betriebssystem weltweit an der Spitze der Plattformvielfalt. Solaris 10 10/08 steht unter http://www.sun.com/software/solaris/get.jsp zum Download bereit.

Weitere Informationen zum Betriebssystem Solaris finden Sie unter http://www.sun.com/solaris.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.