Südzucker Vorstand beschließt Dividendenvorschlag und gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016/17 bekannt

Mannheim, (PresseBox) - Die Südzucker AG gibt vorläufige Zahlen bekannt. Im Geschäftsjahr 2016/17 (1. März 2016 bis 28. Februar 2017) wurde ein Konzernumsatz von 6.476 (Vorjahr: 6.387) Millionen Euro erzielt. Das operative Konzernergebnis erhöhte sich im gleichen Zeitraum deutlich auf 426 (Vorjahr: 241) Millionen Euro. Der Anstieg wird von allen Segmenten, aber insbesondere vom Segment Zucker getragen.

Vorbehaltlich einer entsprechenden Beschlussfassung des Aufsichtsrats (voraussichtlich am 17. Mai 2017) soll der Hauptversammlung, die am 20. Juli 2017 stattfinden wird, eine Dividende von 0,45 (Vorjahr: 0,30) Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2016/17 vorgeschlagen werden.

Der vollständige Bericht für das Geschäftsjahr 2016/17 wird am 18. Mai 2017 veröffentlicht.

Südzucker AG

Südzucker ist mit den Segmenten Zucker, Spezialitäten, CropEnergies und Frucht eines der füh-renden Unternehmen der Ernährungsindustrie. Im traditionellen Zuckerbereich ist die Gruppe weltweit die Nummer eins mit 29 Zuckerfabriken und zwei Raffinerien von Frankreich im Westen über Belgien, Deutschland, Österreich bis hin zu den Ländern Polen, Tschechien, Slowakei, Rumä-nien, Ungarn, Bosnien und Moldau im Osten. Das Segment Spezialitäten mit den Bereichen funkti-onelle Inhaltsstoffe für Lebensmittel und Tiernahrung (BENEO), Tiefkühl-/Kühlprodukte (Freiber-ger), Portionsartikel (PortionPack Europe) und Stärke ist auf dynamischen Wachstumsmärkten tätig. Das Segment CropEnergies umfasst die Bioethanolaktivitäten in Deutschland, Belgien, Frankreich und Großbritannien. Mit dem Segment Frucht ist die Unternehmensgruppe weltweit tätig, im Bereich Fruchtzubereitungen Weltmarktführer und bei Fruchtsaftkonzentraten in Europa in führender Position.

Mit rund 16.900 Mitarbeitern erzielte der Konzern 2016/17 einen Umsatz von 6,5 Milliarden Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.