FreeSpeak II von Clear-Com auf den Internationalen Tanztagen am Oldenburgischen Staatstheater

Hamburg, (PresseBox) - Das drahtlose, DECT basierende Funksystem Freespeak II von ClearCom wurde auf der dreizehnten Auflage des größten Tanzfestivals Norddeutschlands erfolgreich eingesetzt.

Crews aus drei Kontinenten wurden sowohl im kleinen als auch im großen Haus mit drahtlosen Vollduplex FreeSpeak II Beltpacks ausgestattet, um eine komfortable und sichere Kommunikation zu gewährleisten.

Manuel Poell, Abteilungsleiter der Tontechnik am Oldenburgischen Staatstheater, äußerte sich positiv über FreeSpeak II: „Das System wurde von allen Kompanien sehr gut angenommen. Besonders die gute Sprachqualität überzeugte die mit den Künstlern reisenden Techniker. Für mich war die durchweg leichte und schnelle Installation des Systems sowie die Stabilität im Showbetrieb am wichtigsten.“
Die Inbetriebnahme des Systems erfolgte durch Studio Hamburg MCI. Die Integration des Systems im Haus sei ausgesprochen einfach durchzuführen gewesen, so Silvan Zeller, Sales Manager Intercom bei MCI.

Mit lediglich drei Antennen konnten alle relevanten Bereiche des gesamten Gebäudes inklusive beider Bühnen, der Licht- und Tonregien, der Hinterbühnen sowie des verbindenden Foyers als nahtloses Roaming-System abgedeckt werden. Das System wurde mit einer autarken Basisstation und einem Fiber-Antennensplitter aufgebaut. Über die strukturierte Verkabelung im Haus wurden die Antennen direkt über die nächstliegenden Versatzkästen angebunden und gespeist. „Somit konnten wir die Antennen stets an dem Ort platzieren, wo wir eine Abdeckung erreichen wollten und mussten kein einziges Kabel ziehen. Sowohl der Aufbau als auch die Programmierung des Systems über das Webinterface verlief äußerst unkompliziert“, resümiert Manuel Poell.

MCI ist langjähriger Clear-Com Distributor und Vertriebspartner für den Broadcast-, Theater- und Corporate-Markt. Haben Sie Fragen zu Clear-Com oder wünschen Sie eine Demo? Kontaktieren Sie uns gerne unter clearcom@mci.de oder +49 40 6688 3382.

Studio Hamburg Media Consult International (MCI) GmbH

Studio Hamburg Media Consult International (MCI) GmbH ist ein international tätiges Handels- und Systemhaus im Bereich professioneller Broadcast/IT- und Medientechnik.

MCI liefert maßgeschneiderte, auf die Kundenbedürfnisse abgestimmte Lösungen. Ob Broadcast- oder Medientechnik, stationär oder mobil, Produkte oder Systeme, Regien oder Konferenzräume. Von der Beratung, Technik, Ausstattung und Möblierung bis hin zum schlüsselfertigen Bau.

Systeme:
Die Realisierung von Hörfunk-, Fernseh- und Medientechnik-Projekten gehört zur Kernkompetenz unserer Projektingenieure. Vom Blockschaltbild über die Ausführungsplanung bis zur Montage und Baustellenleitung liefert MCI komplette Systemlösungen.

Vertrieb:
Als Vertriebspartner namhafter Hersteller wie Clear-Com, Ross, DTC Domo Broadcast, Crestron, TSL, Ultimatte, Elements, Haivision und Shure unterstützen wir unsere Kunden flexibel, kompetent und zuverlässig.

Service:
Consulting durch Experten aus der Fernseh- & Hörfunkpraxis eines Systemhauses bildet den Mehrwert für Ihr Projekt. Wir bieten Leistungen wie Ausschreibungserstellung, Projektüberwachung und Planungsunterstützung für TV- & Hörfunkprojekte. Auch die Erstellung von Entscheidungsvorlagen, wie auch Schulungen gehören zu unserem Portfolio.

MCI ist eine Tochtergesellschaft der Studio Hamburg GmbH, einem der größten Fernseh- und Film-Produktionsbetriebe Europas mit Studios in Hamburg und Berlin.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.