PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 239557 (Stratus Technologies GmbH)
  • Stratus Technologies GmbH
  • Kölner Str. 12
  • 65760 Eschborn
  • http://www.stratus.com
  • Ansprechpartner
  • Brigitte Hück
  • +49 (6196) 4725-50

Fehlertolerante Stratus-Server mit Virtualisierung an Bord

(PresseBox) (Eschborn , ) Die fehlertoleranten Server des Hochverfügbarkeitsspezialisten Stratus sind nun auch mit komplett vorkonfigurierter Virtualisierungssoftware verfügbar. Unternehmen können damit einfach und kostengünstig ihre Server auf einer ausfallsicheren Plattform konsolidieren.

Bei Virtualisierungslösungen ist das Ausfallrisiko auf Grund von Hardware-Störungen besonders hoch: Je mehr "logische" Server konsolidiert werden, desto mehr hängt der Betrieb des Systems von der Verfügbarkeit der verbliebenen physischen Server-Hardware ab. Bei unternehmenskritischen Aufgaben muss die Server-Virtualisierung daher durch eine hochverfügbare Hardware-Plattform ergänzt werden. Fehlertolerante Server erreichen eine Verfügbarkeit von mehr als 99,999 Prozent und lassen sich perfekt in eine Virtualisierungs-Landschaft integrieren.

Stratus vereinfacht nun den Einsatz seiner ftServer in Virtualisierungslösungen: Die neuen "Virtualization enabled ftServer" werden fertig konfiguriert mit VMware Infrastructure 3 Foundation ausgeliefert. Für die Virtualisierungssoftware selbst fallen dabei keine weiteren Kosten an. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen erhalten damit eine fertige Lösung, mit der sie ihre unternehmenskritischen Anwendungen mit der höchsten derzeit erreichbaren Ausfallsicherheit betreiben können.

Die wichtigsten Vorteile für die Anwender:

- Mehr Funktionalitäten durch VMware ESXi einschließlich Virtual Center Agent, Consolidated Backup und fehlertolerante Hardware
- Ideale Lösung für die Konsolidierung auf fehlertoleranten Servern in Remote-Standorten oder bei kleinen und mittelständischen Unternehmen
- Übertragung von Linux- und Windows-Installationen auf VMware ohne gesonderte Kosten für VMware.

Die "Virtualization enabled ftServer" von Stratus sind ab sofort verfügbar.

"Viele Unternehmen machen sich nicht klar, dass die Virtualisierung für unternehmenskritische Anwendungen ein erhöhtes Risiko darstellt: Hier kann nämlich ein einziger Server-Ausfall eine ganze IT mit in den Abgrund ziehen", erklärt Timo Brüggemann, Channel Manager Central und Eastern Europe bei der Stratus Technologies GmbH in Eschborn. "Virtualisierung und fehlertolerante Server gehören daher zusammen. Denn nur auf dieser Hardware-Plattform können Anwender die für ihre Applikationen nötige Betriebssicherheit gewährleisten."

Stratus Technologies GmbH

Stratus Technologies, Inc. mit Firmensitz in Maynard, Massachusetts, USA, bietet weltweit fehlertolerante Serversysteme und die dazu gehörenden Dienstleistungen an. Die Server von Stratus basieren auf Standard-Technologie und arbeiten mit Intel-Prozessoren und mit gängigem Windows- und Linux-Betriebssystem. Damit kann Stratus auf Unternehmens- wie auf Abteilungsebene Lösungen bereitstellen, die ein Höchstmaß von Ausfallsicherheit mit großer Benutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit verbinden. Der deutsche Hauptsitz von Stratus ist in Eschborn.