PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 370370 (StorageCraft Deutschland GmbH)
  • StorageCraft Deutschland GmbH
  • Einsteinring 28
  • 85609 Aschheim/München
  • http://www.storagecraft.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (891) 890856-70

Disaster Recovery Know-How im Baukastensystem

Grosser Partner-Zuwachs seit Einführung von ShadowProtect 4 veranlasst StorageCraft, Produktwissen in spezifischen WebCast-Modulen anzubieten

(PresseBox) (Aschheim, ) StorageCraft Technology Corporation (www.storagecraft.eu), Anbieter innovativer Lösungen für datenträgerbasierte Sicherung, Wiederherstellung, Systemmigration, Datenschutz und Sicherheit für Server, Desktops und Laptops, ergänzt sein Angebot an online-Produkttrainings, als Antwort auf den starken Partner-Zuwachs seit der Einführung von Shadowprotect 4 in Deutsch. Fachhändler können die Kernfunktionalitäten von ShadowProtect in einzelnen WebCast-Modulen kennenlernen. Kostenfrei und mit minimalem Zeitaufwand.

Vor kurzem hat StorageCraft ShadowProtect 4 auf den Markt gebracht. Innovative Funktionalitäten wie HeadStart Restore und VirtualBoot bieten Geschäftskunden vollkommen neue, kostengünstige Lösungen, um die Hochverfügbarkeit ihrer Systeme zu gewährleisten. Mit VirtualBoot können KMUs in Minuten eine temporäre Wiederherstellung ihrer Server vornehmen, während sich der IT Techniker um die Reparatur des produktiven Systems kümmert. Sobald die Reparatur beendet ist, kann das ursprüngliche Image auf dem physischen Server wiederhergestellt werden. Inkrementelle Images, die in der Zwischenzeit mit VirtualBoot erstellt worden sind, werden anschliessend einfach hinzugefügt. Damit wird viel Zeit gewonnen und die Recovery Time Objective (Wiederanlaufszeit) sozusagen auf null reduziert.

HeadStart Restore bietet eine weitere revolutionäre Wiederherstellungsalternative: Die Backups und Wiederherstellungen können simultan oder mit geplanter Zeitverzögerung erstellt werden. Mit jedem inkrementellen Backup wird auch der Wiederherstellungsauftrag (in HyperV oder VMware) aktualisiert. Im Falle eines Disasters, kann der Auftrag abgeschlossen, mit HIR die Treiber angepasst und das fertige System neu gestartet werden. Auch wenn es sich um Daten im Terabyte-Bereich handelt, benötigt die Wiederherstellung nur wenige Minuten statt Stunden oder Tage.

Um Fachhändlern das volle Spektrum dieses neuen Leistungsumfangs zu vermitteln, bietet StorageCraft eine umfangreiche Serie von kostenlosen WebCasts im Baukastensystem. Die WebCasts finden jede Woche statt. Je nach Modul dauert die Übertragung zwischen 15 und 60 Minuten. Die Module befassen sich mit:

- Disaster Recovery als Dienstleistung für Fachhändler - Managed Service Programm als gewinnbringendes Geschäftsmodell
- Ausfallsicherung - HeadStart Restore und IME mit VMware/Hyper-V
- Nur 2 Minuten Ausfallzeit - virtuelle Übergangslösung mit VirtualBox
- Hardware unabhängige Wiederherstellung - in 2 Schritten, Szenarien mit Boot-CD

Weitere Themen werden in Kürze hinzugefügt http://www.storagecraft.eu/de/02/event-pages-de/event-webcasts-de.html.

Vor drei Jahren war zum ersten Mal von StorageCraft auf dem deutschen Markt zu hören. Der einst unbekannte Aussenseiter hat sich heute zu einem ernstzunehmenden Gegenspieler für etablierte Unternehmen entwickelt. Seit der Einführung von ShadowProtect 4 Anfang Juli haben sich mehr als 100 deutsche Fachhändler für das StorageCraft Partnerprogramm registriert. Neue Fachhändler können sich über https://stc.storagecraft.eu/STC_PartnerProgramm/de/ bei StorageCraft anmelden.

StorageCraft Deutschland GmbH

StorageCraft Technology Corporation ist Anbieter innovativer Lösungen für datenträgerbasierte Sicherung, Wiederherstellung, Systemmigration, Datenschutz und Sicherheit für Server, Desktops und Laptops. StorageCraft Software Lösungen vermindern Ausfallzeiten, verbessern die Sicherheit und Stabilität der Daten und Systeme und reduzieren die Gesamtheit der, über ihren kompletten Lebenszyklus hinweg, anfallenden Kosten. www.storagecraft.de