PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 522942 (StepStone Deutschland GmbH)
  • StepStone Deutschland GmbH
  • Hammer Straße 19
  • 40219 Düsseldorf
  • http://stepstone.de
  • Ansprechpartner
  • Sascha Kellerhoff
  • +49 (211) 93493-5737

www.stepstone.de erneut mit Auszeichnung

StepStone beim "OnlineStar 2012" zur besten Karrieresite gewählt

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Wenn es um die Wahl zur besten Online-Jobbörse geht, ist www.stepstone.de für die meisten Internet-User die Nummer eins. So wurde StepStone bei Europas größtem Internet User Award "Online Star 2012" als "Beste Karrieresite" ausgezeichnet. Die Wahl zum "OnlineStar 2012" ist für den Qualitätsanspruch von StepStone richtungsweisend, da der Preis von den Nutzern selbst vergeben wird. Fast eine halbe Million Personen haben Benutzerfreundlichkeit, Inhalte und Services verschiedener Online-Portale in 16 unterschiedlichen Kategorien bewertet. Zu den weiteren Gewinnern des Preises zählen renommierte Seiten wie spiegel.de (Beste Newssite) und amazon.de (Beste Shoppingsite).

Die neuste unabhängige IVW-Messung bestätigt die Beliebtheit von www.stepstone.de: Mit aktuell 7,2 Millionen Besuchen war StepStone im Juni 2012 wieder die meistbesuchte Online-Jobbörse. Der Abstand zum zweitplatzierten Wettbewerber ist dabei mit 76% so groß wie noch nie. Die Nutzungsdaten der Online-Angebote werden monatlich auf den Webseiten der IVW veröffentlicht (www.ivw.de).

StepStone Deutschland GmbH

Mit über 7,2 Millionen Besuchen (IVW-Messung Juni 2012) monatlich ist StepStone der meist besuchte Online-Stellenmarkt in Deutschland. www.stepstone.de richtet sich primär an Fach- und Führungskräfte. Im Schnitt finden Bewerber hier zeitgleich 45.000 Stellenanzeigen. Der Fokus von StepStone liegt auf einer an optimalem Service und bester Qualität orientierten Dienstleistung.

1996 in Norwegen gegründet, ist StepStone heute eine der erfolgreichsten Online-Jobbörsen in Europa. Als einer der Pioniere im Bereich Online-Rekrutierung kann StepStone auf einen einzigartigen Erfahrungsschatz bauen, von dem sowohl die ausschreibenden Unternehmen als auch qualifizierte Kandidaten in elf europäischen Ländern täglich profitieren.