Step Ahead AG zählt zu Deutschlands besten Arbeitgebern

Platz 35 im Mittelstand bei "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2013"

(PresseBox) ( Germering, )
Der Germeringer Softwarehersteller Step Ahead AG zählt zu den Siegern des bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerbs "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2013.

Die Step Ahead ist beim bundesweiten Unternehmenswettbewerb "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2013" des Great Place to Work Instituts als einer der 100 besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Insgesamt hatten sich rund 500 Unternehmen dafür beworben. Die Step Ahead AG erreichte den 35.ten Platz in der Größenklasse der Unternehmen mit 50 bis 500 Beschäftigten.

Diese Auszeichnung steht für besonderes Engagement sowohl bei der Entwicklung vertrauensvoller Beziehungen zwischen Unternehmen und Beschäftigten als auch bei der Gestaltung einer attraktiven, mitarbeiterorientierten Arbeitsplatzkultur.

Vorausgegangen war eine ausführliche Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Step Ahead AG zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in das Management, Führungsverhalten, Anerkennung, Identifikation, berufliche Entwicklung, Teamgeist, Work-Life-Balance und Gesundheitsförderung. Zudem wurde in einem "Kultur-Audit" die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit des Unternehmens bewertet.

Wolfgang Reichenbach, Vorstand der Step Ahead AG, zu dem tollen Ergebnis: "Nachdem wir schon in unserer Größenklasse den sehr guten 10. Platz im Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in der IT 2013" erreicht hatten, sind wir sehr stolz, auch im deutschlandweiten Vergleich so hervorragend abzuschließen. Die Step Ahead wird auch in Zukunft einen wesentlichen Fokus auf die mitarbeiterorientierte Arbeitsplatzkultur legen - speziell, da wir momentan sehr stark wachsen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.