Steca auf der ISH

(PresseBox) ( Memmingen, )
Steca, einer der führenden Anbieter von Solarelektronik, wird sich auch in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der weltweit größten Messe für Gebäude-, Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien, der ISH in Frankfurt präsentieren. Im Mittelpunkt der Messe vom 10. bis 14. März wird die Solarthermie stehen. Hier wird der Memminger Systemanbieter für elektronische Baugruppen und Geräte erstmals eine neuartige universelle Anzeigeneinheit präsentieren, die die Solaranlage gewissermaßen in den Wohnbereich holt. Ebenso wird mit dem Steca TR0603mc der neueste Temperaturdifferenzregler vorgestellt. Er besitzt die Möglichkeit zur Datenspeicherung auf SD-Karte und bildet die Zentraleinheit für zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten.

Im Bereich PV Netzeinspeisung wird mit dem StecaGrid 9000 ein komplett neuer dreiphasiger Wechselrichter vorgestellt. Das Unistring-Gerät hat eine Nennleistung von 9kW und ist besonders für größere PV-Systeme geeignet. Steca präsentiert sich in Halle 9.1, Stand A57.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.