Unternehmenszahlen: Mit einem Klick ist das Management informiert

Die ERP- und CRM-Software von Sta*Ware besticht durch schnellen, einfachen und aktuellen Überblick über die Geschäftszahlen, ohne dass nur ein Mitarbeiter eine Excel-Tabelle ausfüllen muss

(PresseBox) ( Starnberg, )
Das Monatsende naht und schon verbringen viele Angestellte ihre wertvolle Zeit mit dem Ausfüllen von Tabellenprogrammen, damit das mittlere Management weitere Listen ausfüllen kann, um das obere Management informieren zu können. Ist ein Mitarbeiter krank, verbringt ein weiterer Mitarbeiter noch mehr Zeit damit, die Zahlen des Kollegen zu finden. Mit einer professionellen Software kann man als Unternehmen, die Ressourcen der Mitarbeiter schonen und gleichzeitig immer top aktuell ohne Nachfrage informiert sein. So bietet z.B. die CRM- und ERP-Software InfoCenter von Sta*Ware das Modul ReportingCenter, welches zentral so konfiguriert werden kann, dass das Management alle gewünschten Zahlen mit einem Klick aufbereitet durchschauen kann.

"Wir greifen dabei auf die Zahlen der Bestellungen, der Eingangs- und Ausgangsrechnungen, der interne Zeiten und Kosten, der Angebote, der Aufträge, der Kalkulationen, der Zahlungen, der Mahnungen und der Projektkennzahlen zu", erläutert Christian Paucksch, Geschäftsführer des Starnberger CRM- und ERP-Spezialisten Sta*Ware GmbH. "Damit können wir beliebige Ansichten fürs Management und Controlling erstellen, sowie eine zentrale Vordefinition der Ansichten für die Anwender ermöglichen", führt er weiter aus. Die einfache Analyse mit Pivot-Assistenten und grafischen Hilfsmitteln beachtet dabei auch die Security-Einstellungen des jeweiligen Anwenders.

Mit dem ReportingCenter stellt die Sta*Ware GmbH ihrer CRM- und ERP-Software ein weiteres Center zur Verfügung, welches den Arbeitsablauf aller Mitarbeiter vereinfacht und verkürzt. Denn Mitarbeiter sind eine zu wertvolle Ressource, um sie mit Listenausfüllen zu beschäftigen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.