Verbesserte Leistung im Datenspeicher und der Kapazität für Entwicklungsboards

StarTech.com bietet drei neue USB-Speichergerät-Konverter für SATA, M.2 SATA und mSATA an

Frankreich, (PresseBox) - StarTech.com bringt drei neue Speichergerät-Konverter auf den Markt, die die Datenspeicherleistungskapazität und –Performance für Raspberry-Pi und andere Entwicklungsschnittstellen erhöhen. Die neuen Konverter sind die ideale Lösung, um die Funktionalität von Entwicklungsschnittstellen zu erweitern und die Einbindung in individuelle Anwendungen zu erleichtern.

Die Konverter sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: USB auf SATA (SKU: PIB2S31), USB auf M.2 SATA (SKU: PIB2M21) und USB auf mSATA (SKU: PIB2MS1). Nutzer können die Datenspeicherkapazität ihrer Raspberry-Pi, oder einer anderen Entwicklungsschnittstelle verbessern, indem Sie das Gerät direkt an ein SATA/M.2SATA/mSATA Laufwerk anschließen.

Die zusätzliche Datenspeicherkapazität und die Erhöhung der Performance dienen IT-Profis, die regelmäßig kundenspezifische Lösungen für Anwendungen entwickeln, die auf Entwicklungsschnittstellen basieren, z. B. Überwachung, Mediaplayer und -server, Big Data und IoT-/Automationslösungen.

Weitere Eigenschaften und Vorteile der Konverter sind:


USB 2.0 mit Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 480 Mbit/s
USB-Kabel und Befestigungszubehör für Raspberry Pi im Lieferumfang enthalten
Betriebssystemunabhängig und ohne Gerätetreiberinstallation


„[i]Angesichts der Tatsache, dass Entwicklungsboards den Weg in die Welt der benutzerdefinierten IoT- und Big Data-Anwendungen finden, stärken diese Konverter die Fähigkeit der Boards, indem sie deren Speicherkapazität und –Performance erhöhen[/i]“, erklärt Scott Burton, Product Manager bei StarTech.com. „[i]Mit dem beiliegenden Befestigungsmaterial und USB-Kabel fügen sie sich so nahtlos in kundenspezifische Projekte und Anwendungen ein[/i].

StarTech.com

StarTech.com ist ein nach ISO 9001:2000 zertifizierter Hersteller von schwer erhältlichen Verbindungsteilen, einschließlich A/V-Produkten, Computerteilen, Kabeln und Server-Management-Lösungen. Seit seiner Gründung 1985 ist StarTech.com in den Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko, Großbritannien sowie im restlichen Europa, Japan und Australien präsent und versorgt den Markt weltweit mit seinen Produkten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

Sichere Admin-Konten mit Azure AD PIM

An­grif­fe auf Netz­wer­ke und Cloud-Di­ens­te sind be­son­ders dann ge­fähr­lich, wenn pri­vi­le­gier­te Be­nut­zer­kon­ten, bei­spiels­wei­se von Ad­mi­ni­s­t­ra­to­ren, kom­pro­mit­tiert wer­den. Die­se Kon­ten müs­sen al­so be­son­ders ge­schützt wer­den, vor al­lem in der Cloud. Mi­cro­soft Azu­re Ac­ti­ve Di­recto­ry Pri­vi­le­ged Iden­ti­ty Ma­na­ge­ment ist ein Ver­wal­tung­stool, das hier­bei hel­fen kann

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.