PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237480 (SQS Software Quality Systems AG)
  • SQS Software Quality Systems AG
  • Stollwerckstraße 11
  • 51149 Köln
  • http://www.sqs.de
  • Ansprechpartner
  • Liliana Preuß
  • +49 (2203) 9154-0

Neue Version des SQS-Testwerkzeugs vereinfacht das Testdatenmanagement

SQS-TEST®/Professional 9.0

(PresseBox) (Köln, ) SQS Software Quality Systems hat die Version 9.0 von SQS-TEST®/Professional veröffentlicht. Die Plattform für das Software-Testen unterstützt über zahlreiche Neuerungen und überarbeitete Funktionen vor allem das anforderungsbasierte Testen und vereinfacht das Testdatenmanagement. Verbesserungen bei der Testfall- und Testdatenspezifikation erleichtern sich oft wiederholende Datenanpassungen. Dies reduziert den Testaufwand erheblich.

Die neue Version 9.0 von SQS-TEST®/Professional verknüpft die Systemanforderungen und Tests miteinander, indem Testfälle direkt im Kontext der Anforderungen erstellt werden können. Dadurch entfällt das nachträgliche und dadurch aufwändig zu pflegende Synchronisieren der Anforderungen mit separat ermittelten Testfällen.

Da SQS-TEST®/Professional 9.0 die Wiederverwendung von Testdaten in beliebig vielen Testfällen und Tests ermöglicht, verbessert es die Update-Fähigkeit der Testdaten in Testszenarien. Nicht nur Datenwerte sondern auch Struktureigenschaften von Testdaten lassen sich übergreifend und über viele Testszenarien hinweg mit wenig Aufwand ändern und aktualisieren. So können auch komplexe Systeme zur Testautomatisierung mühelos auf geänderte Testumgebungen angepasst werden.

"Mit der Version 9.0 unterstreicht SQS-TEST®/Professional seinen Anspruch als Integrationslösung für den Software-Test. Seine Komponenten integrieren den Prozess der Qualitätssicherung vom Anforderungsmanagement über das Testmanagement bis hin zum Projekt-Controlling über einen Test-Leitstand", fasst Dr. Vincenza Pignataro, Leiterin des Produktmanagements für Testing Solutions bei SQS, zusammen und ergänzt: "SQS-TEST®/Professional unterstützt ein ganzheitlich ausgerichtetes Application Lifecycle Management, indem es unterschiedlichste Werkzeuge im Lebenszyklus einer Applikation integriert". Zum Beispiel können die Anwender diverse Capture/Replay-Tools zum Zweck der Testautomatisierung einbinden. Weitere Testtreiber, etwa für den Service-Test, sind ebenfalls integrierbar.

SQS-TEST®/Professional 9.0 steht Anwendern ab sofort zur Verfügung.

SQS Software Quality Systems AG

SQS ist der weltweit größte Anbieter von Dienstleistungen zu Software-Qualitätsmanagement und -Testen mit dem Schwerpunkt in Europa. Mit Hauptsitz in Köln, beschäftigt SQS weltweit rund 1.450 Mitarbeiter. Neben einer starken Präsenz in Deutschland und Großbritannien hat SQS weitere Tochtergesellschaften in Ägypten, Finnland, Indien, Irland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Südafrika und den USA. SQS unterhält zudem eine Minderheitsbeteiligung in Portugal und eine Kooperation mit einem Unternehmen in Spanien. Im Jahr 2007 erwirtschaftete SQS einen Umsatz von 121,1 Millionen Euro. Für 2008 erwarten Analysten einen Umsatz von 146 Millionen Euro.

SQS ist das erste deutsche Unternehmen, das ein Primärlisting am AIM (Alternative Investment Market) in London durchführte. Darüber hinaus ist SQS mit einem Zweitlisting am Open Market der Deutschen Börse in Frankfurt/Main vertreten.

Mit über 4.800 erfolgreich durchgeführten Projekten verfügt SQS über eine starke Kundenbasis, darunter die Hälfte der DAX-30-, 30 Prozent der STOXX-50- und 36 FTSE-100-Unternehmen. Dazu zählen unter anderem Dresdner Bank, Barclays, Deutsche Telekom, BP, Daimler, Airbus sowie weitere Unternehmen aus allen Branchen.

Weitere Informationen unter: www.sqs.de