Gelebtes Qualitätsmanagement

SAP-Projekthaus SPV umfassend nach ISO 9001 zertifiziert

(PresseBox) ( München, )
Das SAP-Projekthaus SPV Solutions, Products, Visions AG ist umfassend nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Der Geltungsbereich der Zertifizierung erstreckt sich über das gesamte Serviceangebot des Unternehmens: Planung, Organisation und Durchführung von SAP-Projekten, Entwicklung von SAP-basierten Individual- und Standardlösungen sowie Betrieb, Wartung und Pflege von SAP-Applikationen und SAP-Systemen.

Das 1983 gegründete Projekthaus SPV ist ein SAP-Partner der ersten Stunde und blickt auf fast dreißig Jahre Erfahrung in der Abbildung und Optimierung von Unternehmensprozessen in SAP zurück. Neben klassischen SAP-Aufgaben in Projekten des Finanzwesens hat sich SPV vor allem auf Customer-Relationship-Management-Lösungen spezialisiert sowie auf Effizienzsteigerung in Materialfluss und Lagerhaltung durch optimiertes Supply Chain Management.

"Höchste Qualitätsstandards haben wir uns in unserer Arbeit ja schon immer gesetzt, doch nun können wir das auch durchgängig dokumentieren", freut sich Peter Steinberg, Vorstand Vertrieb/Marketing der SPV Solutions, Products, Visions AG. "Das Audit-Verfahren war für uns eine Bestätigung, dass unser Qualitätsmanagementsystem funktioniert und wir keine Aspekte übersehen haben - der fachmännische Blick von außen ist in diesem Sinne sehr hilfreich."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.