job and career at CeBIT 2017: eine durchweg positive Bilanz

Die größte job and career at CeBIT seit Bestehen

Mannheim, (PresseBox) - Mit einer durchweg positiven Bilanz und mehr als 200.000 Besuchern geht am Freitag die CeBIT 2017 zu Ende. Unter dem Topthema "d!conomy – no limits" hatten mehr als 3.000 Aussteller aus 70 Nationen ihre technologischen Innovationen für die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft präsentiert. Auch die job and career kann sich diesem positiven Feedback nur anschließen.
 
"Digitalisierung zum Anfassen, ein Partnerland der Innovation und ein inhaltliches Programm der Spitzenklasse – die CeBIT 2017 geht rundweg erfolgreich zu Ende. Diese starke CeBIT 2017 im Rücken gibt uns den Schwung für die neue CeBIT im Juni 2018“, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, am Freitag in Hannover beeindruckt. Eine erfolgreiche job and career kann dies nach fünf Tagen CeBIT 2017 nur bestätigen.
 
Zwei neue Messeelemente etablieren sich
 
Die Zahlen sprechen mal wieder für sich: an fünf Messetagen haben sich rund 120 Aussteller auf mehr als 3.000 m2 als Arbeitgeber auf der job and career at CeBIT 2017 positioniert und präsentiert. Ein exzellentes Vortragsprogramm bestehend aus 65 Fachvorträgen, Workshops und Unternehmenspräsentationen auf der job and career STAGE sowie interaktive Formate und Services rund um die BEWERBER ARENA sorgten für ein fachspezifisches Rahmenprogramm. Erstmalig zeigte die job and career at CeBIT 2017 zwei neue Messeelemente: die BEWERBER ARENA und die CAREER NETWORKING PARTY. Beide Neuerungen fanden bei der Besucherschaft großen Anklang und erfreuten sich einer regen Nachfrage über die gesamte Messelaufzeit. Insbesondere die Premiere der CAREER NETWORKING PARTY am Donnerstagabend mit mehr als 200 teilnehmenden Gästen war ein voller Erfolg.
 
Nach fünf intensiven Messetagen ziehen die ausstellenden Arbeitgeber eine positive Bilanz. Auch von Seiten des Veranstalters wird die Messe als erfolgreich bewertet: „Wir sind mit dem Veranstaltungsverlauf sehr zufrieden. job and career hat sich als fester Bestandteil der CeBIT etabliert. Wir konnten auch dieses Jahr unserem Auftrag mehr als gerecht werden, Unternehmen branchenübergreifend beim Recrutierungsprozess zu unterstützen und Ihnen eine erstklassige Plattform zur Präsentation Ihres Employer Brandings bereit zu stellen“, so Christoph Kuhlemann, Director job and career.
 
Ausblick auf job and career at CeBIT 2018
 
Die Deutsche Messe AG hatte am 23.03.2017 die anstehenden Veränderungen hinsichtlich Laufzeit, Veranstaltungsdatum und Konzept der nächstjährigen CeBIT 2018 angekündigt. Im kommenden Jahr wird sich die CeBIT im neuen Gewand präsentieren und erstmals im Sommer vom 11. bis 15. Juni stattfinden. Mit der neuen CeBIT soll ein Festival der Innovation gefeiert werden, um Digitalisierung noch erlebbarer zu vermitteln. Die Messe soll demnach eine, in drei Leitveranstaltungen unterteilte „Event-Plattform“ sein, angesiedelt rund um den sogenannten „d!campus“ – „d!talk“, „d!conomy“ und „d!tech“. CeBIT-Chef Oliver Frese hat dabei nicht zuletzt eine Verjüngung der Messe im Auge. Neu dabei ist der Gedanke, die Generation der Developer und Startups stärker anzusprechen und so den „Coolness“-Faktor zu erhöhen. Das ist vielleicht der wichtigste Punkt: „Die CeBIT muss cooler werden und mehr überraschen“, so Frese.
 
Natürlich wird sich das job and career Format den anstehenden Veränderungen anpassen, um auch in 2018 einen Mehrwert für Besucher und Aussteller zu schaffen. „Wir sehen das als große Chance Bewährtes in die Zukunft mitzunehmen und zeitgleich spannende Neuerungen zu implementieren, um job and career weiterzuentwickeln. Recruiting und Employer Branding, aber auch die aktuellen Veränderungen auf Bewerberseite im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung werden inhaltlich weiterhin im Fokus der Veranstaltung stehen“, so Kuhlemann. Die CeBIT entwickelt sich weiter, richtet sich neu aus, wird jünger und job and career ist auch in 2018 wieder mit dabei – im alten Glanz und mit neuen Highlights!

Über die CeBIT:

Die CeBIT in Hannover ist die weltweit wichtigste Veranstaltung für die Digitalisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Jedes Jahr treffen auf der CeBIT gut 3 000 Unternehmen auf rund 200 000 Teilnehmer. Im Fokus stehen dabei neueste Technologien wie Artificial Intelligence, autonome Systeme, Virtual & Augmented Reality, humanoide Roboter und Drohnen. Die Digitalisierung lässt sich auf der CeBIT in Anwendungsszenarien erleben. Mit dem Topthema der CeBIT 2017 „d!conomy – no limits“ rückt die CeBIT die chancenorientierten Möglichkeiten der digitalen Transformation in den Mittelpunkt. Durch ihre Kombination aus Ausstellung, Konferenz und Networking ist die CeBIT Pflichttermin für die gesamte digitale Wirtschaft. Die CeBIT bietet auch der Start-up-Szene eine Heimat: Bei SCALE 11 präsentieren sich mehr als 400 Start-ups. Die CeBIT 2017 wird vom 20. bis 24. März ausgerichtet. Partnerland ist Japan. Weitere Informationen unter www.cebit.de.
 
Über job and career:

Die Recruiting-Plattform job and career ermöglicht hochkarätiges Netzwerken zwischen Unternehmen sowie Fach- und Führungskräften aus den MINT-Bereichen – eingebettet in führende Fachmessen: CeBIT, HANNOVER MESSE und IAA Pkw. Veranstaltet wird das job and career Format von der spring Messe Management GmbH. Die Tochter der Deutschen Messe AG ist in drei Ländern vertreten (Deutschland, Österreich und Ungarn) und auf Fachmessen für Personalmanagement, Rekrutierung und den Corporate Health Sektor spezialisiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.