SpotX ernennt ersten Chief Scientist

SpotX stellt Data-Science Experten und ehemaligen Rakuten Marketing CTO Dr. Neal Richter ein

(PresseBox) ( New York, )
SpotX, die weltweit führende Videowerbe- und Monetarisierungsplattform, ernennt Dr. Neal Richter zum Chief Scientist. Richter wird in der neu geschaffenen Rolle das neue SpotX-Büro in Salt Lake City, Utah, leiten, das als Drehscheibe für internationale Forschungs- und Entwicklungsteams dienen wird. Richter wird direkt an J. Allen Dove, Chief Technology Officer bei SpotX, berichten und die Data-Science- und Machine-Learning-Prozesse von SpotX verantworten sowie die Arbeit der RTL Group im Bereich der künstlichen Intelligenz vorantreiben.

Richter wird für die Entwicklung der Data-Science-Anforderungen des Unternehmens auf der SpotX-Plattform verantwortlich sein und, auf die bisherige Arbeit von SpotX aufbauend, verschiedene Modelle entwerfen, verfeinern und implementieren. Richter wird seine Expertise in den Bereichen künstliche Intelligenz und Machine Learning nutzen und eng mit dem Produktteam von SpotX zusammenarbeiten.

Richter bringt 20 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und Datenwissenschaft mit, besitzt 10 Patente und hat mehr als 15 wissenschaftliche Arbeiten zum Thema Machine Learning und Künstliche Intelligenz veröffentlicht. Er wurde kürzlich zum Vorsitzenden des IAB Tech Lab gewählt und hat neben SpotX CTO J. Allen Dove an der Entwicklung des OpenRTB-Protokolls, OpenRTB Native, Ads.txt, Ads.cert, Sellers.json und anderer Industriestandards mitgewirkt. Vor seiner neuen Aufgabe bei SpotX war Richter CTO von Rakuten Marketing, wo er Technologie- und Data-Science-Teams im Bereich der Programm- und Partnersysteme betreute. Richter und Dove werden SpotX in verschiedenen Industriegruppen und Organisationen vertreten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.