Spirotech auf der IFH Nürnberg

Umfassende Lösungen garantieren effiziente Anlagen

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Wenn die IFH Nürnberg am 8. April ihre Tore öffnet, wird auch Spirotech sein Angebot präsentieren. Das niederländische Unternehmen gilt als der Marktführer hinsichtlich der Konzeption durchdachter Gesamtlösungen für Flüssigkeitskonditionierung in Heizungs-, Kühl- und industriellen Anlagen.

In der Halle 6 am Stand 329 stellt Spirotech sein Know-how unter anderem anhand ausgefeilter Produkte vor. Dazu zählen vor allem Luft- und/oder Schlammabscheider, Entlüfter, Vakuumentgaser sowie hydraulische Weichen, aber auch "Total Solutions" mit Wasseranalyse und Beratung.

Von besonderer Bedeutung ist die Magnettechnologie, mit der die Schlammabscheider ausgerüstet werden können. Die patentierten SpiroTrap Modelle ermöglichen eine hervorragende Reinigung des Anlagenwassers, da Partikel bis 5 µm zuverlässig entfernt werden. Die SpiroTrap MB3 Serie für kleinere Anlagen steht mit den Anschlussweiten 22 mm, 28 mm, ¾" und 1" zur Verfügung; weitere werden folgen. SpiroTrap Magnet und SpiroCombi Magnet, die in mittleren und größeren Anlagen zum Einsatz kommen, gibt es in acht verschiedenen Varianten von DN 50 bis DN 300, jeweils in Schweiß- oder Flanschausführung.

Ergänzend zu den Produkten bietet Spirotech mit Sitz in Helmond/Niederlande sowie Düsseldorf seinen Kunden eine objektbezogene Analyse und Beratung an. Neben dem hohen Qualitätsanspruch gilt diese kundenorientierte Handlungsweise als wesentliches Kriterium, um zuverlässige und langlebige Gesamtlösungen zu entwickeln. Ziel ist es, jede Anlage mit den optimalen Komponenten auszustatten, sodass sie dauerhaft mit dem bestmöglichen Wirkungsgrad arbeitet. Damit werden Abläufe optimiert bzw. Störungen, Ausfallzeiten oder Wartungsaufwand, z. B. in Heizungs- und Kälteanlagen, auf ein Minimum reduziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.