PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 721267 (Spectra GmbH & Co. KG)
  • Spectra GmbH & Co. KG
  • Mahdenstraße 3
  • 72768 Reutlingen
  • https://www.spectra.de
  • Ansprechpartner
  • Jacqueline Nedialkov
  • +49 (711) 90297-32

Hart im Nehmen - elegant im Design

Spectra-Panel Silent-wDL- Schutzklasse IP65 rundum, P-CAP Screen, integrierter RFID/NFC-Leser, hochwertiges Gehäuse aus Aluminium

(PresseBox) (Reutlingen, ) Die Reutlinger Spectra GmbH & Co. KG führt mit dem Spectra-Panel Silent-wDL eine neue Generation industrieller Panel-PCs ein. Das vollständig in Aluminium gefertigte Gehäuse schützt die Elektronik zuverlässig vor Staub und extremer Feuchtigkeit. Der Spectra-Panel Silent-wDL verfügt über eine Multitouch Bedienfläche und hat serienmäßig einen RFID/NFC Reader integriert.

Der Spectra-Panel Silent-wDL arbeitet dort, wo andere nicht sein wollen. Weder Staub noch Strahlwasser beinträchtigen ihn bei seiner Arbeit. Mit dem eleganten Slimeline-Design und der großen verglasten Bedienfläche macht er selbst bei schwierigsten Umgebungsverhältnissen eine sprichwörtlich gute Figur. Weiterer Pluspunkt: Die Bedienung des Spectra-Panel Silent-wDL erfolgt über moderne projiziert-kapazitive Multitouch-Oberflächen und nicht mehr über druckempfindliche resistive Touchscreens. Damit werden die aus der Consumerelektronik bekannten intuitiven Bedienkonzepte wie Gestensteuerung oder Zoom-Funktion mit zwei Fingern endlich auch in der industriellen Nutzung eingeführt. Gegenüber berührungsempfindlichen Bildschirmen haben Oberflächen nach der Projected Capacitive Touch-Prinzip (P-CAP) den Vorteil, dass sie bauartbedingt präzise und schnell auf Eingaben reagieren und keinem Verschleiß durch die mechanische Belastung unterliegen. Dadurch ist keine Nachkalibrierung erforderlich, was in der Vergangenheit mit einer Wartung verbunden war.

Die Spectra-Panel Silent-wDL Serie ist ausdrücklich für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen ausgelegt. Dabei verbindet sie robustes Design und moderne PC-Technologie mit elegantem Äußeren. Aufgrund der äußerst geringen Bautiefe von lediglich 46 mm bis 58 mm ist die Nutzung selbst in beengten Umgebungen problemlos möglich. Die Modelle der Spectra-Panel Silent-wDL Serie werden mit hochauflösenden P-CAP Touchscreens in den Displaygrößen 12", 15", 17" und 19" angeboten. Helligkeit und Lautstärke lassen sich über kapazitive Slider auf der Glasoberfläche bequem regeln. Zusätzlich sind Einschalter und eine sogenannte APP-Taste als kapazitive Tasten in der Glasfront integriert. Die Tasten und Slider sind gegen unberechtigten Zugriff selektiv deaktivierbar. Die Berechtigungen werden auf dem jeweiligen RFID-Chip gespeichert und garantieren nach der Anmeldung über den serienmäßig eingebauten RFID/NFC Reader, einen kontrollierten Zugriff. Ein weiteres Highlight ist die sogenannte APP-Taste. Hier kann eine Windowsapplikation aufgerufen werden, in denen per Touch bequem bis zu 10 Programme ausgewählt werden können, ohne durch Windows navigieren zu müssen. Der Zugriff auf Programme kann ebenfalls RFID abhängig konfiguriert werden.

Die Silent-wDL Serie basiert auf Intel® Celeron™ N2930 Quad Core Prozessoren ("Bay Trail"). Da die Speicherung mit Hilfe einer integrierten 120 GByte-großen Solid-State-Disk (SSD) erfolgt, kommen die passiv gekühlten, lüfterlosen Panel PCs im Grundaufbau komplett ohne bewegliche Teile aus. An internen Schnittstellen werden ein USB 3.0-Interface, bis zu sieben USB 2.0-Anschlüsse sowie zwei Gigabit-LAN Zugänge geboten. Die Anschlusskabel lassen sich über wasserdichte Kabeldurchführungen an der Rückseite individuell nach außen ausführen.

Frontseitig sind alle Systeme mit einer wasserdichten USB 2.0-Service Buchse ausgerüstet.

Die Energieversorgung der Panel PC-Modelle erfolgt standardmäßig über das integrierte 230 Volt AC-Netzteil. Optional steht ein Adapter für einen Eingangsspannungsbereich von 9 bis 48 Volt DC zur Wahl.

Ein Datenblatt finden Sie im Anhang.

Spectra GmbH & Co. KG

Die Spectra GmbH & Co. KG ist der Partner für Industrie-PCs, industrielle Kommunikation und Automation im deutschsprachigen Raum. Mit professioneller Beratung vertreibt das 1982 gegründete Unternehmen Komponenten für das Steuern, Messen und Kommunizieren und entwickelt und baut maßgeschneiderte PC-Systeme für die Industrie. Ein Zentrallager mit über 45.000 Produkten am Stammsitz Reutlingen und langjährige enge Beziehungen zu den Herstellern in Asien garantieren eine schnelle Lieferung, hohe Ausfallsicherheit und die langlebige Verfügbarkeit der Komponenten. Die Spectra-Synergie aus Handels- und Entwicklungskompetenz sichert Einkäufern wie Konstrukteuren ein hohes Maß an Flexibilität und Innovation.