Informationsveranstaltung "Informationsveranstaltung für deutsche Unternehmen zu Marktentwicklung, Rahmenbedingungen und Geschäftschancen im Bereich Analysen-, Bio- und Labortechnik in Kuba"

(PresseBox) (Berlin, ) Das Beratungsunternehmen enviacon international organisiert im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und in Kooperation mit New Cuba Consulting am 29. Juni 2017 von 9.30 bis 17.00 Uhr in den Räumlichkeiten von SPECTARIS - Deutscher Industrieverband für optische, medizinische und mechatroni-sche Technologien e.V. in Berlin eine ganztägige Informationsveranstaltung zum Thema „Analysen-, Bio- und Labortechnik“. Im Fokus der Veranstaltung stehen Marktentwicklungen, Rahmenbedingungen und Geschäfts-chancen für deutsche Unternehmen in Kuba.

Ziel der Veranstaltung ist es, Unternehmen die für einen erfolgreichen Einstieg in diesen Markt notwendigen fach-bezogenen Informationen zur Verfügung zu stellen und Mitarbeiter der teilnehmenden Unternehmen auf den kon-kreten Markteinstieg bzw. das Auslandsengagement ihres Unternehmens vorzubereiten. Dazu werden den Teil-nehmern ziellandspezifische, allgemeine sowie branchenspezifische Informationen zu Kuba vermittelt. Besonde-rer Fokus liegt dabei auf den Marktzugangs- und Absatzmöglichkeiten für deutsche Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnikbranche.

Es handelt sich um ein Projekt im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU. Das Programm wird aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Lateinamerika Verein (LAV) e.V., sowie von SPECTARIS - Deutscher Industrieverband für optische, medizini-sche und mechatronische Technologien e.V.

Die Teilnahme an der Veranstaltung selbst ist kostenlos. Für die Verpflegung während des ganzen Seminartages fallen 30 Euro (inklusiv MwSt.) pro Person an. Anmeldeschluss ist der 26. Mai 2017.

Eine Übersicht zu weiteren Projekten des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU können Sie unter www.ixpos.de/markterschliessung abrufen.

 

SPECTARIS - Deutscher Industrieverband für optische,medizinische und mechatronische Technologien e.V.

SPECTARIS ist der deutsche Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien mit Sitz in Berlin. Der Verband vereint mit seinen 400 überwiegend mittelständisch geprägten deutschen Hightech-Unternehmen in vier Fachverbänden faszinierende, zukunftsfähige und innovative Branchen. Im Fachverband ABL vertritt SPECTARIS mehr als 80 überwiegend mittelständische Hersteller von Geräten, Einrichtungen und Verbrauchsmaterial für Labor und Analytik und gibt der Branche eine maßgebliche Orientierung und qualifizierte Stimme.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.