Perfekte, kabellose Tonaufnahme für Camcorder und DSLR - Videoaufnahme: Samson zeigt AirLine Micro Wireless Camera System

Professionelle Tonaufnahmen ganz ohne Kabel: Samson ermöglicht ambitionierten Videofilmern mit dem AirLine Micro Wireless Camera System einfach zu erzielende, professionelle Ergebnisse

(PresseBox) ( Rangsdorf, )
Mit dem AirLine Micro Wireless Camera System präsentiert Samson nicht nur sein bislang kleinstes kabelloses Tonsystem für Camcorder und digitale Spiegelreflexkameras, sondern setzt auch neue Maßstäbe in puncto Vielseitigkeit und Komfort. Das Set vereint die neueste Lithium-Ionen-Akku-Technologie mit hochwertigen Audio- und Funk-Komponenten und ist so erste Wahl für Videodrehs, bei denen professioneller Ton genauso wie maximale Bewegungsfreiheit gefragt ist. Mit seiner geringen Größe und der mitgelieferten Hot-Shoe-Halterung findet das Samson-System sicher auf allen gängigen DSLRs sowie Camcordern halt. Es erlaubt den Akteuren beziehungsweide dem Kameramann uneingeschränkte Bewegungsfreiheit - bei einer Reichweite von 30 Metern.

Berlin, 4. August 2011 - Der amerikanische Pro-Audio-Experte Samson liefert die optimale Lösung für die kabellose Tonübertragung bei Moderationen und Interviews. Das AirLine Micro Wireless Camera System überzeugt ambitionierte Filmer mit seinen kompakten Maßen und langen Akkulaufzeiten und erlaubt Akteuren wie Kamera-Operatoren uneingeschränkte Bewegungsfreiheit bei bester Tonqualität.

Das Set besteht aus dem Sender AL2, dem Empfänger AR2 sowie der Doppel-Docking-Station AR2DT. Der AL2-Sender des Systems lässt sich leicht am Gürtel befestigen. An ihm hängt ein omnidirektionales Lavalier-Mikrofon, das für hochwertige Aufnahmen selbst bei widrigsten Umgebungsgeräuschen optimiert ist. Lautstärke, Power sowie Stummschaltung lassen sich über einen einzigen Regler am Sender steuern, während ein mehrfarbiges LED-Display Auskunft über die Funkverbindung, den Betriebszustand und Akkustatus gibt. Ebenso viel akribische Entwicklungsarbeit wie im Sender steckt auch im Funkreceiver AR2. Der ultrakompakte AirLine-Empfänger verfügt über einen symmetrischen Mic-/Line-Ausgang (3,5 mm) und lässt sich mit Hilfe der im Lieferumfang enthaltenen Hot-Shoe-Halterung unkompliziert und schnell am Blitzschuh von digitalen Spiegelreflexkameras oder Camcordern befestigen. Rauschunterdrückung und Auto-Mute sorgen für einen reibungslosen Betrieb ohne Störgeräusche.

Sowohl Sender als auch Empfänger sind mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der das Kamerasystem bis zu acht Stunden mit Strom versorgt. Aufgeladen werden die speicherstarken Lithium-Ionen-Akkus an der Doppel-Docking-Station AR2DT. Sie dient als zuverlässige Basis für den AL2-Sender während des Ladens und für den AR2-Empfänger während des Betriebs und des Akku-Ladens. Strom erhält die Station über den USB-DC-Eingang; den übertragenen Ton verteilt sie mit Hilfe des unsymmetrischen Audio-Ausgangs (3,5 mm Miniklinke) an externe Geräte.

Das extreme handliche und vielseitige Samson AirLine Micro Wireless Camera System liefert den perfekten Ton bei Videoarbeiten aller Art, ohne die Mobilität der teilnehmenden Akteure zu beeinträchtigen. Geringes Gewicht, kompakte Maße, lange Akkulebensdauer und durchdachte Einsatzmöglichkeiten überzeugen auf ganzer Linie. Samson liefert das Kamerasystem mit einem Transport-Case, einer Hot-Shoe-Halterung, 3,5-mm- und XLR-Kamera-Verbindungen, AC-Adaptern und Ladekabeln. Es ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 356 Euro im Handel erhältlich.

Alle Produkte aus dem Hause Samson finden Sie während der diesjährigen IFA auf dem Messestand des deutschen Vertriebs Sound Service in Halle 15.1, Stand 129.

Produktbezeichnung
AirLine Micro Wireless
Camera System

Hersteller
Samson

Vertrieb
Sound Service

Webseite
www.sound-service.eu
www.samsontech.com

Preis (UVP)
356,00 €

Verfügbarkeit
ab sofort

Samson auf der IFA
Halle 15.1
Stand 129
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.