PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 642212 (Sophos Technology GmbH)
  • Sophos Technology GmbH
  • Gustav-Stresemann-Ring 1
  • 65189 Wiesbaden
  • http://www.sophos.de

SOPHOS überzeugt durch zuverlässige Services im Bereich "Rechenzentrumsalarmierung"

(PresseBox) (Dortmund, ) Die Sophos Business Unit "mobile communication services" (MCS) in Dortmund bietet Ihnen sichere IT Security und Kommunikationslösungen Hosted in Germany. Darunter auch die zuverlässige Rechenzentrumsalarmierung per SMS in Direktanbindung an nationale und internationale Mobilfunkprovider. Besonders in Rechenzentren, Serverräumen und Datenzentren ist eine zuverlässige Überwachung unverzichtbar. Daher garantieren Ihnen unsere Services ein stabiles System, welches nicht nur durch eine besonders hohe Sicherheit Ihrer Daten überzeugt, sondern auch eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet. Die Rechenzentrumsalarmierung bietet zudem die Möglichkeit eine Vielzahl von Überwachungssystemen anzubinden. Klimageräte, USV-Anlagen, Rauchmelder, Alarme der Brandmeldezentrale, Wasserwarnsysteme, Dieselaggregate, Temperatursensoren und vieles mehr können bei der Überwachung an unsere Systeme angebunden werden. Bei Erreichen kritischer Messwerte geschieht der Transport der Alarmmeldung durch unser Alarmcenter direkt auf die Mobilfunkgeräte der Administratoren. Diese Funktionalität wird mit unserer neuen smartAlarm App für Android Betriebssysteme zur Verfügung gestellt.

Smartphone wird zum Alarmpager

Die smartAlarm App dient der schnellen, gezielten SMS-Alarmierung von beispielsweise Rettungskräften, Servicetechnikern oder Bereitschaftsdiensten und kann individuell konfiguriert werden. Durch smartAlarm wird die Erreichbarkeit so stark verbessert, dass SMS-Nachrichten tatsächlich als Alarmierungsmedium dienen können, da der Meldungstext automatisch im Display erscheint und durch einen durchdringenden Daueralarmton (auch bei stumm geschaltetem Gerät) deutlich besser wahrgenommen wird. Durch die Beantwortung der Meldung wird zum einen der Daueralarmton abgeschaltet und zum anderen automatisch eine SMS mit der gewählten Antwort an die Alarmzentrale versendet. Die Antwortfunktion ermöglicht der Alarmzentrale einen sehr schnellen Überblick über die Anzahl der tatsächlich zur Verfügung stehenden Einsatzkräfte. smartAlarm bildet somit die Basis für eine optimierte Einsatz- und Bedarfsplanung sowie die Möglichkeit einer frühzeitigen Nachalarmierung weiterer Helfer. Somit wird durch smartAlarm aus jedem Android Smartphone ein Alarmpager, wodurch sich die Erreichbarkeit und Verfügbarkeit der zu alarmierenden Personen signifikant erhöht.

medocino setzt auf die Alarmierungsservices von Sophos

Die medocino GmbH nutzt den Alarmierungs-Dienst von Sophos zur Unterstützung ihrer Cloud Services für kundenspezifische Szenarien: Meldungen zu kritischen Betriebszuständen oder das Erreichen definierter Schwellwerte werden automatisiert über den Sophos Service an den vorab definierten Nutzerkreis gesendet.

Guido Nilgen, geschäftsführender Gesellschafter der medocino Gesellschaft für vernetzte Systeme GmbH, erläutert warum ihn unser Service überzeugt hat: "Die gute Zusammenarbeit mit Sophos hat sich auch in diesem Bereich fortgesetzt. Besonders begeistert hat uns die schnelle und vollständige Integration der Schnittstelle zur Übergabe der Meldungen in unsere internen Überwachungsabläufe, ohne dass wir uns um Details der mobilen Kommunikation kümmern mussten.

So sind wir nun noch besser in der Lage, unsere Angebote auf die spezifischen Kundenanforderungen abzustimmen. Die jederzeitige Verfügbarkeit des Dienstes als Service im Internet garantiert uns dabei einen unabhängigen Kommunikationskanal. Außerdem sind wir zukünftig auf der Basis dieser Plattform in der Lage, schnelle und kostengünstige weitere Services zu implementieren."