Interner 8x-Blu-ray-Brenner von Sony NEC Optiarc

Optiarc Europe vertreibt BD-Brenner-Retail-Paket unter der Marke Sony

(PresseBox) ( Ismaning, )
Sony NEC Optiarc Europe GmbH (Optiarc) stellt die dritte Generation interner Blu-ray Discs(TM) (BD) Brenner vor. Das attraktive Retail-Paket für BD-Fans wird unter der Marke Sony vertrieben.

Der neue BWU-300S von Sony brennt einlagige und zweilagige BD-R Medien mit bis zu 8 facher Geschwindigkeit, beschreibt 25 GB in rund 15 Minuten und 50 GB in rund 30 Minuten. Die 8-fache Brenngeschwindigkeit wird bereits mit marktüblichen 6-fach BD-R Medien erreicht. Das Laufwerk brennt auch DVDs mit bis zu 16-facher und CDs mit bis zu 48-facher Geschwindigkeit. Außerdem unterstützt es DVD-RAM. Damit ist der BWU-300S eine ideale Lösung für die Aufrüstung eines PCs. Er erlaubt schnelle Datenspeicherung wie ein marktüblicher DVD-Brenner und bietet darüber hinaus alle Vorteile der Blu-ray-Technologie. Dem Laufwerk ist außerdem die Brenn- und Playersoftware-Suite von Cyberlink für Capturing, Authoring, Bearbeiten, Brennen und Wiedergabe von selbst erstellten HD Videos beigelegt.

"Mit dem optischen Speicherlaufwerk BWU-300S können Endverbraucher Blu-ray-Filme genießen und selbst erstellte HD-Filme auf BD speichern", sagt Thomas Nedder, Managing Director der Optiarc Europe. "Das neue Laufwerk setzt Maßstäbe bei der Brenngeschwindigkeit und ein umfassendes Softwarepaket zur Bearbeitung von eigenen Filmen liefern wir gleich mit."

"Sony's neues 8X-Speicherlaufwerk verbessert mit der höheren Brenngeschwindigkeit für Blu-ray-Disc-Medien eine der wichtigsten Leistungswerte von optischen Speicherlaufwerken", sagt Wolfgang Schlichting, Research Director for Removable Storage beim Marktforschungsunternehmen IDC. "Die explosive Zunahme der Nutzung von digitalen Medien durch Endverbraucher, von High-definition-Video, über Musik bis hin zu Daten, setzt sich mit exponentiellen Raten fort. Innovative Produkte, wie das Laufwerk der nächsten Generation von Sony, werden dazu beitragen, die Einführung von Blu-ray in den nächsten Jahren zu beschleunige, auf mehr als 100 Millionen ausgelieferte Laufwerke weltweit bis 2011."

Das BWU-300S speichert bis zu 50 GB auf BD-R und BD-RE (Rewritable) Medien - zum Beispiel für das regelmäßige Datenbackup und die Datensicherung. Alternativ finden bis zu 230 Minuten High-Definition Videos (HDV) in 1080i-Auflösung auf den BD-Rohlingen Platz. Außerdem brennt das Laufwerk standardmäßig einlagige 4,7 GB DVD+R/+RW/-RAM, doppellagige 8,5 GB DVD+R Dual-Layer Medien und CDs.

Das interne 5,25-Zoll-Laufwerk mit Serial ATA (SATA) Schnittstelle lässt sich leicht in ein aktuelles Desktop-PC-Modell mit Microsoft® Windows XP oder Windows Vista® integrieren.

Das BWU-300S arbeitet auch reibungslos mit einer Reihe von Softwarepaketen für die professionelle Videoproduktion zusammen. Dazu zählen die Adobe® Encore® CS3 Software, die jetzt Teil von Adobe Premiere® Pro CS3 ist, und auch die Software Vegas Pro 8 und DVD Architect Pro 5 von Sony. Damit lassen sich Blu-rays mit High-Definition Video und den Kompressionsverfahren MPEG-2 oder H.264 erstellen.

Das BWU-300S von Sony ist ab Sofort im Handel erhältlich. Sony NEC Optiarc Europe bietet eine umfassende Garantie von 24 Monaten auf das Laufwerk.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.