DRX-S70U-R: Elegantes Leichtgewicht für unterwegs

Sony NEC Optiarc stellt externen Slimline-DVD-Brenner vor

(PresseBox) ( Ismaning, )
Mit dem DRX-S70U-R präsentiert Sony NEC Optiarc erstmals einen externen DVD-Brenner. Das schlanke Laufwerk für Mobile und Vielreisende kommt in einem platzsparenden Slimline-Gehäuse und wird unter der Marke Sony vertrieben. Es zeichnet sich insbesondere durch sein elegantes Design sowie sein geringes Gewicht aus.

Mit einer Höhe von unter zwei Zentimetern und einem Gewicht von nur 440 Gramm lässt sich der DRX-S70U-R spielend in jedem Handgepäck unterbringen, ohne den Besitzer unnötig zu belasten. Ob zu Hause, im Café oder im Büro - das formschöne und dezent gestylte Gerät in Schwarz und Silber macht auf jedem Tisch eine gute Figur und passt optimal in jedes Ambiente. Darüber hinaus kann der DRX-S70U-R durch seine Vielseitigkeit punkten. Das Laufwerk ist Mac- und Windows-kompatibel und verarbeitet alle gängigen DVD- und CD-Formate. Mit seiner umfangreichen Softwareausstattung sowie der mitgelieferten NERO 8 Express Software für Microsoft Windows eignet sich der Brenner auch hervorragend für Multimediaanwendungen.

Der DRX-S70U-R beschreibt DVD±R und DVD+RW-Rohlinge mit 8-facher Geschwindigkeit. Bei DVD-RW-Medien erreicht der Brenner 6-faches, bei DVD-RAM 5-faches, bei DVD-R DL und DVD+R9 4-faches und bei CDs 24-faches Schreibtempo. DVD-ROMs liest das Laufwerk mit achtfacher, CD-ROMs mit 24-facher Geschwindigkeit.

Der DRX-S70U-R von Sony ist ab sofort im Handel erhältlich. Sony NEC Optiarc Europe bietet eine umfassende Garantie von 24 Monaten auf den Brenner.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.