Sony startet Eintauschkampagne für Xperia 1 II und Xperia 5 II

(PresseBox) ( Berlin, )
Mit dem Xperia 1 II und dem Xperia 5 II hat Sony zwei Premium-Smartphones im Portfolio, die Nutzern erstmalig 5G auf einem Sony Smartphone ermöglichen. Mit dem leistungsstarken Qualcomm Snapdragon 865 mit 5G Mobile Plattform glänzen die beiden Sony Xperia Smartphones durch erstklassige Performance. Die groß angelegte Eintauschaktion ermöglicht Smartphone-Nutzern jetzt, auf Highspeed zu wechseln und beim Kauf eines Xperia 1 II oder Xperia 5 II bis zu 500 Euro zu sparen.

Im Aktionszeitraum vom 14. Januar 2021 bis einschließlich 28. Februar 2021 ermöglicht Sony Käufern eines Xperia 1 II oder Xperia 5 II durch die Eintauschaktion einen attraktiven Preis. Ein „Upgradebonus“ von mindestens 100 Euro wird dabei garantiert, bis zu 500 Euro sind je nach Gerät möglich. Bedingung dafür: Das alte Smartphone muss, unabhängig vom Hersteller, noch funktionsfähig sein, ein Xperia 1 II oder Xperia 5 II innerhalb des Aktionszeitraumes erworben werden und das alte Smartphone bis zum 15. März 2021 beim Aktionspartner Teqcycle Solutions GmbH registriert werden. Nach erfolgreicher Prüfung des Smartphones wird der Upgradebonus direkt auf das Konto des Kunden überwiesen. Jeder Kunde kann den Wert seines aktuellen Smartphones vorab selbst überprüfen unter: https://tradein.teqcycle.com/sonytradein

Folgende Xperia 1 II und Xperia 5 II Modelle sind bei der Aktion verfügbar:


Xperia 1 II (Schwarz) EAN: 7311271631798
Xperia 1 II (Violett) EAN: 7311271632146
Xperia 5 II (Schwarz) EAN: 7311271700029, EAN: 7311271700104
Xperia 5 II (Blau) EAN: 7311271700043
Xperia 5 II (Grau) EAN: 7311271700036


Weitere Informationen zum Xperia 1 II: https://www.sony.de/electronics/smartphones/xperia-1m2

Weitere Informationen zum Xperia 5 II: https://www.sony.de/electronics/smartphones/xperia-5m2

Teilnahmebedingungen auf der Aktionsseite unter: https://tradein.teqcycle.com/sonytradein
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.